DANGER – ca. 2 Jahre

Danger hat endlich das große Los gezogen und darf direkt in seine Endstelle reisen! Alles Gute, du süßer Kerl!

Seine Geschichte:

Baia Mare, Rumänien. Wir haben seit Mai 2017 begonnen, auch den Hunden im Shelter von Baia Mare, Rumänien, eine Chance auf ein schönes Leben zu geben. Dort leben aktuell ca. 450 Hunde und nur ca. 10 Hunde pro Monat können im Schnitt vermittelt werden, da es kaum helfende Organisationen gibt. Täglich kommen neue Hunde hinzu. Es ist ein Fass ohne Boden. Daher versuchen wir, ein paar der traurigen Seelen dort herauszuholen. Danger ist einer von ihnen.

Danger wurde von seinem Besitzer in das öffentliche Tierheim gebracht. Dort lebt er nun schon eine Zeit und wünscht sich sehnlichst ein neues, artgerechtes Zuhause zu finden. Mit seiner Fellfärbung und dem rabenschwarzen Kopf ist Danger ein echtes Highlight.  Seine Größe schätzen wir auf etwa 40 – 45 cm Schulterhöhe und etwa 12 – 15 kg.

Der hübsche Danger hat es verdient ein artgerechtes Leben zu führen. Er möchte über grüne Wiesen laufen, Wälder entdecken und jeden Grashalm mit Namen kennenlernen. 🙂 Danger hat sicher auch viel Spaß in der Hundeschule. Mit seinen Artgenossen versteht er sich gut und auch zu den Menschen ist er liebevoll.

Unser Danger ist kastriert, gechipt, geimpft, entwurmt und entfloht. Er wird nach positiver Vorkontrolle gegen eine Schutzgebühr von 350 Euro vermittelt.

Wer schenkt Danger ein neues Zuhause und ein kuscheliges Körbchen?

Rüde, kleiner Mix, ca. 2 Jahre