AMIGO – ca. 4 -5 Jahre

AMIGO – ca. 4 -5 Jahre

32557 Lemgo. Amigo konnte Anfang März in seine Pflegestelle nach Lemgo ziehen. Von hier aus sucht er nun sein endgültiges Zuhause!

Amigo zeigte sich von Anfang an als aufgewecktes Kerlchen, der sich auch mit der vorhandenen Hundedame blendend versteht. Er hat sich schnell an den Alltag der Pflegefamilie angepasst und weiß genau, wann was passiert. Er folgt seinen Pflegeeltern auf Schritt und Tritt. Amigo möchte nichts verpassen und immer an der Seite seiner Menschen sein. Amigo hört schon ganz gut, läuft toll an der Leine, ist stubenrein und hat auch schon die ersten Grundkommandos gelernt. Er ist ein cleveres Kerlchen, dass viel Freude daran hat Neues zu lernen. Gemeinsam mit dem vorhandenen Hund bleibt Amigo auch schon gut alleine bleiben. Mit anderen Hunden versteht Amgio sich auch super. Er begegnet allen stets freundlich und offen.

Vom Charakter her ist Amigo ein ganz lieber, freundlicher Hund. Er braucht ganz viele Streichel- und Kuscheleinheiten. Seine freundliche und aufgeschlossene Art macht es einem leicht, ihn zu mögen. Fremde Menschen sind ihm manchmal noch etwas suspekt. Aber er gewöhnt sich schnell an Situationen und öffnet sich diesen dann auch schnell.

Wir wünschen uns für Amigo eine liebevolle Familie, die ihm ein tolles Hundeleben bieten kann. Amgio wird auf etwa 5 Jahre geschätzt. Er hat mit ca. 38 cm und 12 kg eine eher kleine Größe und ist so der perfekte Begleiter. Auch ältere Herrschaften könnten wir uns gut für ihn vorstellen. Amigo braucht nicht viel Hundeerfahrung, aber in jedem Fall Verständnis.

Unser Amigo ist kastriert, gechipt, geimpft, entwurmt und entfloht. Er besitzt seinen EU-Heimtierausweis und wird nur nach positiver Vorkontrolle gegen eine Schutzgebühr 375 Euro vermittelt.

Wo sind Amigos Menschen? Meldet euch bei uns!

Vielen Dank an Sylvia K.! Du hast Amigo einen Namen geschenkt und ihm damit den Schritt in ein neues Leben ermöglicht
Danke sagen wir auch an Silke C.! Du hast eine monatliche Patenschaft für Amigo übernommen und begleitest ihn so auf seinem Weg in eine Endstelle!
Vielen Dank an Jacqueline R. für die schönen Fotos von Amigo!