95 Tiere konnten in ein neues Leben starten!
Auch dieses Wochenende war es wieder da: Dieses komische Gefühl mit einer Mischung aus Freude, Neugierde, Aufregung, Spannung und auch Anspannung. Denn es war wieder Trapo-Wochenende! 95 Tiere verteilt auf vier Autos starteten die Reise ins Glück und alle sind gut angekommen!
 
Die glücklichen Hunde waren:
 
SUNA, MURPHY, LORAN, BADO, DAPHNE, BELLA, TOFFEE, BUTTERFLY, SENNA , LYLA, RIO, MOGLI, PIGNOLI, CONNOR, ROMEO, PHOEBE, FARO, RAAVI, VIO, CAILIN, BLUE, BARRY, HANNI, CAPONE, PEACH, LUMI, FYNN (FEE), LORD, JOHNNY, LOLA, JODIE, AKIRA, HUCKLEBERRY, PEANUT, KALEA, ELSA, CLAIRE, CHIARA, EVI, MINZE, AKIRA (Nr. 2), CECILIA, ANNA, SUKA, EVAN, BOBBY, COOPER, TOFFEE, ROSI, MILANA. BALU, SPROTTE, NILA, PEPPA, LEMMY, LOTTA, WOODY, BANKSY, EKKO, JACK, FUSSEL, FLUFFY, GUSTL, BEKAY, KINZA, LISSI, LAKOTO, PEPINO, HUDSON, ZITA, MOLLY, RAYK, CAYA, PAPITO, KYLO, NALANI. MISS MARPLE. ELVA, LALANI, PONGO, ANITA und SAM CARTER
 
Die glücklichen Katzen waren:
 
RESI, RAWIRI, TIMBA, LADY, MINOU, PRUE, LUZIE, LENI, FILOU, PUMBA, CYRANO, LONI und LANZELOT
 
ღ Danke an alle Endstellen, die den Hunden und Katzen direkt die Chance auf ein Zuhause gegeben haben!
ღ Danke an alle Pflegestellen, die unseren Schützlingen das Sprungbrett ins neue Leben bieten!
ღ Danke an alle ehrenamtlichen Helfer, die Treffpunkte betreut haben!
ღ Danke an unsere Fahrer, die gewohnt souverän und mit guter Laune unsere Tiere übergeben haben
ღ Danke an alle Tierheime, Gnadenhöfe und Vereine für die Übernahme von Hunden und Katzen und/oder die Auslademöglichkeit für unsere Tiere!
ღ Danke an alle großzügigen Spender! Ihr habt die Ausreise von von einigen Hunden ermöglicht, denen nun ein Traumleben bevor steht!
ღ Danke an alle, die Sachspenden gespendet haben, die so direkt nach Rumänien zurück gefahren werden.
ღ Danke an ein großartiges Team, das jeden Tag für die Tiere kämpft und die Welt jeden Tag ein bisschen besser macht.
ღ Danke an jeden, der ein Teil des Ganzen war!
 
“You can’t change the world. But you can make a difference.”