Lisa Leitner

Team in Deutschland

Lisa Leitner

Hallo, mein Name ist Lisa Leitner, Jahrgang 1995, und komme aus dem nördlichen Unterfranken. Hier wohne ich zusammen mit meinem Freund und unserer Hündin zwischen wunderschönen Weinbergen und Wäldern. Die Liebe zu Tieren begleitet mich schon mein ganzes Leben. Schon als Kind verbrachte ich am Liebsten Zeit bei meinen Großeltern auf dem Bauernhof, wo Schafe, Schweine, Katzen und ein Hund lebten. Für mich war schon immer klar, irgendwann einmal eigene Haustiere zu haben. So adoptierten wir 2018 unsere ca. 10-jährige Berner Sennenhündin Anka, die ihr früheres Leben bei einem Bauern an der Kette verbrachte. Sie begleitete uns krankheitsbedingt leider nur wenige Monate – für sie waren es vermutlich die schönsten ihres ganzen Lebens. Durch Anka entfachte bei mir auch der Wunsch, sich aktiv im Tierschutz zu engagieren und so vielen Tieren, wie möglich, zu einem besseren Leben zu verhelfen. So bin ich nun seit 2019 Teil des „Ein Herz für Streuner“-Teams. Im selben Jahr scheiterten mein Freund und ich an der Operation „Pflegestelle“ und adoptierten Welpin Ayla aus Cluj, Rumänien. Sie bereichert unser Leben jeden Tag und bleibt in Zukunft ganz sicher nicht unsere einzige Fellnase 😉