Aline Benatzky

Team in Deutschland

Aline Benatzky

Mein Name ist Aline Benatzky, ich bin 24 Jahre alt und lebe zusammen mit meinem Freund und meinem rumänischen Streuner Petty in Aachen. Ich arbeite Vollzeit in der Baubranche und mache berufsbegleitend ein kaufmännisches Studium.

Mein ganzes Leben lang war ich schon vernarrt in Tiere. Ich hatte das große Glück, dass meine Familie immer mehrere Hunde hatte, mit denen ich aufwachsen durfte. So wusste ich schon in jungen Jahren, dass wir Menschen die stimmlosen Tiere aktiv beschützen müssen. Die Folge war, dass ich mit ca. 16 Jahren aus ethisch-moralischer Überzeugung Vegetarier geworden bin.

Im Dezember 2019 hatte ich dann meine erste Berührung mit dem Verein Ein Herz für Streuner als ich unseren Petty adoptieren durfte. Ich durfte ein wahnsinnig engagiertes Team in Deutschland kennenlernen, die neben Studium und Beruf ihre komplette Freizeit in das Wohl der Tiere investiert und die nicht bei dem Leid anderer wegschauen, wie so viele andere Menschen in unserer Gesellschaft. Hinzu kommt, dass ich die rumänische Tierschützerin kennengelernt habe, die Petty verwahrlost an der Kette gefunden hat. Alle diese Eindrücke und Erfahrungen haben mich in dem Wunsch bestärkt selber mitzuwirken und für eine bessere Welt der Tiere zu kämpfen.

„Nicht nur Erbarmen, sondern auch Gerechtigkeit sind wir den Tieren schuldig“ (Arthur Schopenhauer)