Camelia Drilea

Team in Rumänien

Camelia Drilea

Mein Name ist Camelia Drilea und ich wurde am 28.April ’76 in Moldavien geboren. Ich habe 2 Katzen und 2 Hunde. Bereits im Alter von 8 Jahren hatte ich Tiere.  Ein Pferd, Katzen und Hunde. Zwar lebten diese Tiere bei meinen Großeltern, jedoch versorgte ich sie täglich selbst. Ich besuchte eine Musikschule und arbeitete einige Zeit als Pianistin. Später schulte ich um zur Sozialarbeiterin und kümmerte mich fortan um ausgesetzte Kinder, die es in Rumänien sogar heute noch gibt.

Als ich eines Tages – es war Valentinstag –  an der Tankstelle ein Hundemädchen fand, brachte ich sie zu Monika ins öffentliche Shelter in Baia Mare. Ich hatte den Kontakt im Internet gefunden. Monika nahm mich mit zum Tierarzt, wo Maya, die Hundedame, sich in meiner Gegenwart schnell entspannte. So merkte ich plötzlich, was meine Berufung war: Ich wollte Tieren helfen.

Ich begann als Volunteer im Shelter auszuhelfen, doch das war mir nicht genug. Schließlich kündigte ich also meinen bisherigen Job und bin nun seit März 2019 Vollzeitkraft im öffentlichen Shelter von Baia Mare.