Daniel Avanzato

Team in Deutschland

Daniel Avanzato

Mein Name ist Daniel Avanzato und ich komme aus dem schönen Grevenbroich in Nordrhein Westfalen. Ich war schon immer sehr begeistert von Hunden und bin auch mit Hunden groß geworden. Unser erster Familienhund war ein Schäferhund aus einer Zucht. Relativ früh kam meine Mutter dann mit dem Tierschutz in Berührung und aus einem Hund wurden dann schnell drei Hunde. Der weitere Fellnasenzuwachs kam aus dem Tierschutz in Bulgarien und Polen. Von diesem Zeitpunkt war auch für mich klar, dass mein Hund auch aus dem Tierschutz kommt, wenn ich mal „groß“ bin. Im April 2016 war es dann soweit und meine Frau und ich haben uns über Facebook in „Emma“ von „Ein Herz für Streuner“ verliebt. Und auch der zweite Hund „Lenny“ kam aus Bistrita zu uns. Durch den Kontakt zum Team von „Ein Herz für Streuner“ beschäftigte auch ich mich mehr und mehr mit dem Thema Tierschutz. Ich fing an in meinem Bekanntenkreis Spenden zu sammeln und entschied mich dann ziemlich schnell dazu, auch „richtig“ im Team helfen zu wollen. Seit Januar 2018 gehöre ich nun zum Team und bin schwerpunktmäßig für das Thema Patenschaften und Spendenaktionen zuständig. Darüber hinaus unterstütze ich noch bei Vor- und Nachkontrollen und fungiere als Pflegestelle.

Das Team hat mich super aufgenommen und es fühlt sich wirklich sehr gut an, sich für die armen Fellnasen einzusetzen. Und auch als Mann darf man sich im Tierschutz engagieren – es tut gar nicht weh 😉