Katja Dalhöfer

Gründungsmitglied

Katja Dalhöfer

Katja lebt in München mit dem verrückten Finn, der auch aus Bistrita kommt. Nach dem Verlust der geliebten Foxi, ist Finn als Welpe bei ihr eingezogen und kam genau wie alle Hunde, die wir über den Verein vermitteln, in dem roten Tiertransporter an. Heute begleitet Finn sie immer zur Begrüßung aller Hunde die von Rumänien nach München kommen und versucht gute Stimmung zu machen. Sein guter Kumpel ist Struppi, der lange im Shelter saß und zum Glück schon seit vielen Jahren bei Katjas Eltern lebt. Schon als Kind war Katja immer mit Hunden zusammen und ihr größter Wunsch ist einmal einen Tiergnadenhof zu gründen um dort in Frieden mit allen möglichen Tieren und ihrem Freund zu leben. Sie lebt seit ihrem achtzehnten Lebensjahr vegetarisch und jetzt auch schon lange vegan und setzt sich für verschiedene Tierschutzorganisationen ein.