ALASKA – ca. 2 Jahre

ALASKA – ca. 2 Jahre

Zalau, Rumänien. Unsere Alaska hat drei Lieblingsbeschäftigungen: Kuscheln, kuscheln und kuscheln! Die verschmuste Hundedame ist auf der Suche nach ihrem Glück!

2 Jahre alt, 44 cm und 16 kg – Traumdaten oder? Alaska ist eine junge, aktive und menschenbezogene Hündin, die im Juli 2020 aus dem öffentlichen Tierheim in Zalau gerettet wurde. Hier stand sie auf der Todesliste…nun wartet sie in einer Pension in Zalau auf ihr vollendetes Glück.

Was Alaska in ihrem jungen Leben alles erleben musste, wissen wir nicht. Deshalb wünschen wir uns für sie ein Zuhause, dass mit ihr gemeinsam von ganz vorne anfängt und ihr alles beibringt, was Alaska für ihr neues Leben wissen muss. Sie wird einen positiv verstärkenden Erziehungsstil sehr genießen und sich über eine artgerechte Auslastung und Beschäftigung freuen. Mit Alaska gewinnt man einen Sonnenschein, der viel Lebensfreude mitbringt. Mit anderen Hunden kommt sie gut aus. Kinder sollten schon etwas älter sein.

Unsere Alaska ist kastriert, gechipt, geimpft, entwurmt und entfloht. Sie besitzt einen EU-Heimtierausweis und kann nach positiver Vorkontrolle und gegen eine Schutzgebühr von 375 Euro vermittelt werden.

Zeigst du Alaska, wie schön das Leben ist?

Vielen Dank Tina R.! Du hast Alaska ihren Namen und damit eine Identität geschenkt!
Vielen Dank René W.! Du begleitest Alaska mit einer monatlichen Patenschaft auf ihrem Weg!