ALMA – ca. 2 Jahre

ALMA – ca. 2 Jahre

Bistrita, Rumänien. ALMA, wie aufmerksam, liebenswert, machtlos und ausdrucksvoll: Suchst du Aktivität und einen Lebenspartner? Hier ist sie! Alma sucht ihr Zuhause.

Alma ist gerade mal zwei Jahre alt, ein kleiner Schatz und ist nun auf der Suche nach ihrem ganz persönlichen großen Glück. Die Maus ist ca. 50 cm groß und wurde an der Straße in Rumänien gefunden und aufgelesen. Wir wissen nicht, ob sie ausgesetzt wurde oder auf der Straße geboren. Sie ist nun im öffentlichen Tierheim Bistrita untergebracht. Aber dort ist kein guter Platz für eine junge Frau, die gerade jetzt Hilfe und Sicherheit braucht. Es ist kalt und laut. Und es ist auch keine Zeit für Zuwendung oder Gassigänge. Es stinkt und der dadurch verursachte Dauerstress ist nicht gesund. Wer kann denn dieser hübschen Maus widerstehen? Sie kann dort einfach nicht bleiben und braucht schon bald ein Zuhause für immer.

Alma ist ein ganz liebes und süßes Hundemädchen. Sie zeigt sich verträglich, freundlich und aufmerksam. Sie läuft sogar schon ganz gut an der Leine, lässt sich ihr Geschirr anlegen und braucht nun eine liebevolle Familie, die sie in ihr neues Leben begleitet. Alma sollte altersgemäß über Wiesen und Felder toben, mit Artgenossen spielen und sicher hätte sie auch großen Spaß eine Hundeschule zu besuchen. Gemeinsame Erlebnisse mit ihrer Familie, das wünschen wir uns so sehr für die kleine Maus.

Alma könnte sich in einer liebevollen und geduldigen Familie vermutlich schnell einleben und dann ein wunderbarer Begleiter für die nächsten und hoffentlich ganz viele Jahre werden. Mit ca. zwei Jahren ist sie ein Junghund und wird, wenn einmal angekommen, ihre Grenzen austesten. Mit Humor, Empathie und positiver Bestärkung ist das aber gut zu meistern.

Wir glauben, dass Alma eine aktive Familie braucht, die ihr genug Auslastung und Beschäftigung bieten kann. Wir suchen für Alma ein Zuhause, die mit ihr gemeinsam das Hunde-Einmaleins erarbeiten wollen, die mit ihr durch dick und dünn gehen und die Alma ihre Liebe und Vertrauen schenken.

Alma reist kastriert, gechipt, geimpft, entwurmt und entfloht in ihr Zuhause. Sie besitzt einen EU-Heimtierausweis und wird nur nach positiver Vorkontrolle gegen eine Schutzgebühr von 375 Euro vermittelt.

Verliebst du dich in diese außergewöhnliche Zuckerschnute? Schleicht sie sich auch in dein Herz?

Vielen Dank an Anja M.! Du hast Alma ihren Namen und damit eine Identität geschenkt!
Vielen Dank sagen wir auch an Kyra D.! Du hast eine monatliche Patenschaft für Alma übernommen und begleitest sie so auf ihrem Weg in eine Endstelle!