ANGIE – ca. 1 Jahr

ANGIE – ca. 1 Jahr

Bistrita, Rumänien. „Hallo ihr Menschen. Da bin ich nun, mein Name ist Angie und zusammen mit meiner Bruder Lars wurde ich hier im Shelter abgegeben. Wir waren immer zusammen auf den Straßen unterwegs. Nun sind wir hier, in diesem viel zu engen, lauten Shelter. Den ganzen Tag ist es hektisch und unruhig und ich verstehe nicht so recht, was wir hier sollen.

Andere Hunde hier haben uns aber erzählt, dass man hier nach einer Familie für uns sucht und sich um uns gekümmert. Wir können unser Glück kaum fassen. Eine eigene Familie? Hände die uns kraulen und streicheln und keine lauten Stimmen die uns wegjagen oder Füße, die nach uns treten?
Ich bin ganz aufgeregt und hoffe so sehr, dass mein Bruder und ich schnell ein Körbchen bekommen können. Gefallen wir Euch?“

Angie ist eine goldige kleine Maus, die mit ihren 35 cm eine sehr zarte Statur hat. Sie ist sehr aufgeschlossen und lieb. Vermutlich hat sie noch nie in einem Haushalt gelebt und kennt daher die grundlegenden Kommandos nicht. Stubenrein ist sie natürlich nicht, alles im Haushalt ist fremd. Treppen, Waschmaschine, Spülmaschine etc., daher braucht sie Menschen, die einfühlsam genug sind, dies zu verstehen und sie an die Pfote zu nehmen.
Angie ist eine sehr liebe kleine Hundedame die mit etwa einem Jahr schon aus dem gröbsten Hormonchaos raus ist. Sie möchte unbedingt gefallen und so bereit ist, mit ihren eigenen Menschen, die sie sich so sehr wünscht, durch dick und dünn zu gehen. 

Auch hätte klein Angie sicher Spaß an dem Besuch in einer positiv arbeitenden Hundeschule. Hier können Hund und Halter zusammen im Team die Schulbank drücken. Das Hunde ABC lernen und von den Erfahrungen der anderen Teilnehmer mit profitieren. Angie fände es sicher großartig dort mit Artgenossen zu toben und zu rennen und dir dann daheim zu beweisen, was sie alles schon gelernt hat. 

Unsere süße Angie kann nur nach einer positiven Vorkontrolle gegen eine Schutzgebühr von 375 Euro adoptiert werden. Sie packt schnell ihre Köfferchen um zu dir zu kommen. Geimpft, gechipt, entwurmt, entfloht und kastriert kommt sie zu dir und bringt ihren EU-Heimtierausweis mit. 

Willst du klein Angie aus dem zu engen Shelter befreien und der Mensch sein, den sie sich so von Herzen wünscht?

Vielen Dank Angelika L.! Du hast Angie ihren Namen geschenkt! Wir wünschen alles Liebe zum Geburtstag! 🙂