ANNIKA – ca. 2 – 3 Jahre

ANNIKA – ca. 2 – 3 Jahre

Annika hat ihr Ticket ins Glück ergattert!

Ihre Geschichte:

Baia Mare, Rumänien. Annika, eine wunderschöne deutsche Schäferhündin ist auf der Suche nach einem neuen Zuhause! Das laute, nasse und stinkende Shelter taugt ihr gar nicht und auch die eisige Kälte macht unserem Mädchen zu schaffen. Kannst du ihr helfen?

Annika hat mit ihren 50cm Schulterhöhe und 18 kg eine mittlere Größe. Sie wird derzeit auf 2 – 3 Jahre geschätzt und hat auch die aufregende Zeit der Pubertät bereits hinter sich. Sie versteht sic h ganz toll mit ihren Artgenossen, ob männlich oder weiblich. Den Umgang mit Katzen kennen wir nicht und können ihn auch leider nicht testen.

Unsere Annika freut sich ganz doll über jede noch so kleine Aufmerksamkeit. Menschen liebt sie über alles! Aber Achtung, Kinder sollten schon älter und standfest im Umgang mit Hunden sein – denn unsere Annika ist ganz schön übermütig und hat mir ihrer Größe und ihrem Gewicht auch viel Kraft! Ansonsten ist sie einfach nur toll und natürlich wunderschön.

Annikas Vergangenheit ist uns nicht bekannt, sie kommt ohne Geschichte zu uns. Daher gehen wir vom schlimmsten aus und befürchten, dass sie ihr Leben lang noch nie ein Zuhause hatte. Deswegen ist es ganz wichtig, dass sie Menschen findet, die ihr in aller Ruhe das ganze Hunde-ABC noch beibringen. Außerdem ist es auch wichtig, Annika richtig auszulasten. Mit dem Thema Schäferhund sollte man sich entweder auskennen oder bereits gut auseinandergesetzt haben.

Daher suchen wir für Annika auch ein Zuhause auf dem Land, das Stadtleben taugt ihr als Schäferhündin nämlich nicht. Ein eigenes Haus mit großem eingezäunten Garten und tollen Spaziermöglichkeiten, wo Annika mit ihrer Nase gut ausgelastet wird – das wünschen wir uns für unser Mädchen! Über Mantrailing oder andere Schnüffel-Kurse mit ihren Menschen würde sich Annika ganz doll freuen!

Annika reist kastriert, gechipt, geimpft, entwurmt und entfloht in ihr neues Zuhause. Sie wird nach positiver Vorkontrolle gegen eine Schutzgebühr von 395 Euro vermittelt. Auch über eine Pflegestelle würde sie sich sehr freuen!

Vielen Dank an Julia O.! Du hast Annika einen Namen und somit eine Identität geschenkt.
Vielen Dank Carsten S.! Du unterstützt Annika mit einer monatlichen Patenschaft!

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden