ARGO – ca. 1,5 Jahre

ARGO – ca. 1,5 Jahre

Busag, Rumänien. Als wir bei unserem letzten Besuch die Hundemama Theresa wiedersehen, erkennen wir ihren Sohn Argo kaum wieder. Zum einen ist er wahnsinnig gewachsen und außerdem ist er so aufgeschlossen und freundlich …unsere Kollegin lässt er gar nicht mehr aus den Augen und er sucht immerzu ihre Nähe und wirft sich vor ihr auf den Boden, um sich den Bauch streicheln zu lassen. Bei unserem vorherigen Besuch zeigte er sich deutlich zurückhaltender.

Argo wurde mit seiner Mutter Theresa vor etwa 10 Monaten von Tierschützern gerettet. Sie wurden von Nachbarn darauf aufmerksam gemacht, dass die Hunde in einem Schafstall gehalten und dort auch misshandelt würden. Für Argos Geschwister kam leider jede Rettung zu spät, aber wenigstens konnte er mit seiner Mutter dieser Hölle entkommen.

Bei Miss Medan, einer älteren Dame, die sich in Busag auf einem großen Grundstück um momentan 80 Hunde kümmert, konnte er nun erstmal zur Ruhe kommen und unter dem Schutz seiner fürsorglichen Mama das Erlebte etwas verarbeiten, denn er zeigt sich mehr als interessiert an uns, schon fast verliebt in die Kollegin.
Unser Argo ist etwa 16 Monate alt, ungefähr 55 cm groß und circa 25 kg schwer und er ist das Ebenbild seiner Mutter. Für Argo suchen wir eine Familie, die sich viel im Freien mit ihm beschäftigen möchte. Und mit Artgenossen versteht er sich hier sehr gut.

Argo reist kastriert, gechipt, geimpft, entwurmt und entfloht und besitzt einen EU-Heimtierausweis. Er wird nur nach positiver Vorkontrolle gegen eine Schutzgebühr von 375 Euro vermittelt.

Wo sind die Menschen, die Argo bestätigen, dass es richtig war, das Vertrauen in die Menschen nicht aufzugeben?

Miss Medan hat Argo selbst seinen Namen gegeben. Wir danken ihr für ihr großartiges Engagement, im Namen aller Hunde, die durch sie eine Stimme bekommen.

« how do you spell ‘LOVE’?»   «you don’t spell it……you feel it»  (Winnie the Pooh)

Vielen Dank an Claudia L.! Du hast eine monatliche Patenschaft für Argo übernommen und begleitest ihn so auf seinem Weg!