ARKO – ca. 7 – 10 Jahre

ARKO – ca. 7 – 10 Jahre

Baia Mare, Rumänien. Unser Arko ist vom Pech verfolgt. Der hübsche Bube hatte eigentlich eine Anfrage, aber leider stellte sich bei einer Routineuntersuchung heraus, dass ein Hoden eingewachsen war und sich daraus ein Tumor gebildet hat. Er musste operiert werden und die Wunden heilten erst sehr schlecht. Heute sind die Wunden zu, aber wir können keine Prognose machen, ob der Tumor wiederkommen wird. Rennt Arko die Zeit nun davon?

Auch Arko gehört zu den Langzeitinsassen im Public Shelter Baia Mare. Auch er scheint schon sehr viel trauriges im Leben durchgemacht zu haben. Narben und zerfledderte Ohren bezeugen dies.

Bei unseren letzten Besuchen zeigte er sich zurückhaltend und lag auch immer nur in seiner Hütte. Um so erfreulicher war es, dass er uns bei unserem Besuch im Dezember eine ganz andere Seite offenbarte. Interessiert und freundlich wedelnd stand er plötzlich vor uns und nahm gerne die Leckerli aus der Hand und ließ sich auch gerne streicheln. Obwohl er in die Jahre gekommen zu sein scheint, sind seine Augen wach. Er hat sich nicht aufgegeben und vielleicht dachte er bei sich, dass er sich jetzt doch mal ins Zeug legen muss um von uns entdeckt zu werden.Hat gut geklappt, Arko  Unser Arko ist super verträglich mit anderen Hunden, aber bei Menschen leider noch zurückhaltend. Ob und wann er sich an die Leine legen lässt, wissen wir leider immer noch nicht. Aber vielleicht gibt es ja jemand da draußen mit schönem Garten und viel Geduld, die Arko noch eine schöne Zeit auf Erden bescheren möchten?

Wir haben dich gesehen und wir hoffen, dass wir auch für dich noch ein schönes Zuhause finden werden, dass geduldig genug sein wird, dich an ein Leben in einem Haus und mit Familie zu gewöhnen.

Arko ist ein bildhübscher rotbrauner Rüde mit weißen Söckchen. Er lebt wie so viele andere bereits über vier Jahre hier und hat gelernt, sich hier einzurichten. Den Zwinger teilt er mit zwei weiteren Rüden problemlos. Angeleint haben wir ihn nicht, deswegen können wir nicht sagen, ob er das problemlos geschehen lassen wird. Eine Wohnung mit ebenerdigen Garten wäre für ihn sicher anfangs auch ausreichend.

Arko ist circa 60 cm groß ungefähr 7-10 Jahre alt. Auf Grund seines Alters vermitteln wir ihn nach positiver Vorkontrolle mit ermäßigter Schutzgebühr von 250 Euro. Er ist kastriert, gechipt, geimpft, entwurmt und entfloht.

Wer zeigt Arko diese schöne Welt?

Vielen Dank an Gudrun K.! Du hast Arko einen Namen und damit endlich eine Identität geschenkt!
Danke auch an Tessa D.! Du hast eine monatliche Patenschaft für Arko übernommen und begleitest ihn so auf seinem Weg in eine Endstelle!