BANJO – ca. 2 Jahre

BANJO – ca. 2 Jahre

Banjo hat sein Körbchen gefunden! Wir freuen uns!

Seine Geschichte:

Zalau, Rumänien. Banjo wurde in der Nähe eines Dorfes bei Zalau gefunden. Wochenlang wurde er an der selben Stelle gesichtet…aber Banjo war zu ängstlich und man konnte ihn nicht einfangen. Dank der Hartnäckigkeit unserer Helfer vor Ort schafften sie es nun doch. Nur am ersten Tag war Banjo noch schüchtern – dann verstand er, dass er gerettet wurde. Nun begrüßt er unsere Helfer jeden Tag mit einem Lächeln und freut sich das er in Sicherheit ist. Was ihm jetzt noch fehlt zum perfekten Glück? Eine ganz eigene Familie!

Unser Banjo wird auf etwa 2 Jahre geschätzt. Er hat eine mittlere Größe mit etwa 54 cm und 22 kg. Banjo ist ein eher ruhiger Begleiter, der sehr lieb ist. Er ist es noch nicht gewohnt, viel Aufmerksamkeit zu haben, aber er gewöhnt sich langsam daran. Er lässt sich streicheln und scheint es auch zu mögen – aber man merkt, dass das neu ist für Banjo. Ziemlich sicher wurde er misshandelt und geschlagen, denn wenn man eine rasche Bewegung macht und die Hand hebt, neigt er seinen Kopf schützend nach unten. Banjo ist keinesfalls aggressiv – er hat einfach nur Angst.

Wir wünschen uns für Banjo Menschen, die ihm diese Ängste langsam und Stück für Stück nehmen und ihm die Sonnenseiten des Lebens zeigen. Mit anderen Hunden ist er verträglich. Ein artgerechtes Leben wurde ihm bisher verwehrt – daher freut sich Banjo über Menschen, die Spaß daran haben ihm positiv verstärkend das Hunde ABC beizubringen und ihm zu zeigen wie schön das Leben ist. Der süße Wuschelbub wird sicherlich jede Menge Freude und Sonnenschein in seine Familie mitbringen. Wir wünschen ihm sehr, dass er noch viele glückliche Jahre mit liebenden Menschen um sich verbringen darf.

Banjo hat einen Überbiss und eine verkürzte Rute. Daher bleibt ihm die Einreise in die Schweiz leider verwehrt.

Unser hübscher Banjo ist kastriert, gechipt, geimpft, entwurmt und entfloht. Er besitzt seinen EU-Heimtierausweis und kann nach positiver Vorkontrolle und gegen eine Schutzgebühr von 405 Euro in sein eigenes Zuhause ziehen.

Schenkst du Banjo ein Leben voller Glück und Liebe?

Vielen Dank Barbara R.! Du hast Banjo seinen Namen und damit eine Identität geschenkt!

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden