BENNO – ca. 3 Jahre

BENNO – ca. 3 Jahre

Bistrita, Rumänien. Einmal freundlich lächeln bitte! Und cheeeese! Wie man sich perfekt in Szene setzt weiß unser Benno schon! Jetzt fehlt ihm nur noch ein passendes Zuhause, dass dem hübschen Rüden die schöne Welt zeigt! Benno lebte auf der Straße und wurde von den Hundefängern ins Shelter gebracht.

Unser Benno wird auf etwa 3 Jahre geschätzt. Mit etwa 55 cm hat er eine mittlere Größe. Mit Menschen ist Benno ein lieber, aufgeschlossener Rüde. Mit Hündinnen kommt er klar. Mit Rüden und vor allem dominanten Hunden hat er im Shelter ein Problem. Vermutlich ist er hier sehr gestresst und versucht sich durchzusetzen. Auf der Straße hat das Zusammenleben mit anderen Hunden gut funktioniert, berichten unsere Helfer. Wir gehen davon aus, dass Benno Herdenschutzgene in sich trägt.

Für Benno suchen wir erfahrene Menschen, die ihn gut auf sein neues Leben vorbereiten. Er kennt das Leben in einem Haushalt noch nicht und muss noch einiges lernen. Erfahrungen mit Herdenschutzgenen wären toll, genauso der Wille mit Benno zu trainieren. Die Unsicherheit anderen Hunden gegenüber kann man sicher mit einem positiv verstärkendem Training gut in den Griff bekommen – aber die Bereitschaft und der Wille dafür muss vorhanden sein. Benno hat es sehr verdient, ein artgerechtes Leben zu erfahren und endlich aus dem Hundegefängnis, das ihm sehr zusetzt, befreit zu werden.

Unser Benno ist kastriert, gechipt, geimpft, entwurmt und entfloht. Er besitzt einen EU-Heimtierausweis und kann nach positiver Vorkontrolle und gegen eine Schutzgebühr von 375 Euro vermittelt werden.

Rettest du unseren Schatz Benno aus seiner misslichen Lage?

Vielen Dank Hannes! Dank deines Onkels konntest du Benno einen Namen und damit einen Startschuss in ein neues Leben schenken!