BERTHA – ca. 3 Jahre

BERTHA – ca. 3 Jahre

64285 Darmstadt. Bertha kann Mitte August in ihre Pflegestelle reisen!

Ihre Geschichte:

Baia Mare, Rumänien. Knutschkugelalarm!! Kleine Bertha bekommt jetzt ihren großen Auftritt!  Bertha ist eine supersüße, kleine Hündin und wartet zurzeit im Shelter in Baia Mare auf ein neues Leben bei liebevollen Menschen, die sie in ihr Herz schließen und ihr ein abwechslungsreiches Leben bieten möchten.

Das Shelter ist sicherlich kein guter Platz für eine so kleine Hündin, aber hier ist sie nun erstmal in Sicherheit und kann sich in aller Ruhe erholen. Und das Beste überhaupt ist, dass ihr Leben jetzt eine ganz andere Richtung bekommt, dass sie hoffentlich von lieben Menschen entdeckt wird, die ihr ein schönes Zuhause geben.

Bertha ist etwa 3 Jahre alt und hat eine Schulterhöhe von ca. 30 cm. Mit ihrem hübschen Gesichtchen und den schwarzen Knopfaugen bringt sie jedes Herz zum Schmelzen. Menschen gegenüber ist sie offen und freundlich. Sie liebt es, wenn man ihr ein wenig Aufmerksamkeit schenkt. Leider bekommt sie im Moment viel zu wenig davon. Mit anderen Hunden verträgt die kleine Maus sich sehr gut.

Bertha hat eine schöne kleine Größe und passt gut in jeden Haushalt – Hauptsache sie wird geliebt und umsorgt und ihre neuen Menschen sind bereit, sich ganz und gar auf Bertha einzulassen. Denn Bertha hat sicherlich noch nicht viel Gutes erlebt und freut sich darauf, auf Wiesen herumzutollen und sich den Wind durchs Fell wehen zu lassen.

Vielleicht hat Bertha noch nie in einem Haus gelebt und hat von Stubenreinheit und Leinenführigkeit noch nichts gehört. Aber wenn man ihr mit einem liebevoll-konsequenten Erziehungsstil zeigt, welche Regeln man als ordentlicher Haus- und Familienhund einhalten sollte, wird sie sicherlich noch viel Neues lernen und sich zu einer treuen Begleiterin entwickeln. Wir würden uns auch über eine Pflegestelle für die kleine Bertha sehr freuen.

Bertha ist kastriert, gechipt, geimpft, entwurmt und entfloht und wird mit einem EU-Heimtierausweis in ihr neues Zuhause reisen. Sie wird nach einer positiven Vorkontrolle und gegen eine Schutzgebühr von 405 Euro vermittelt.

Vielen Dank Annette F.! Du hast Bertha ihre Identität geschenkt!

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden