BLANCA – ca. 1,5 Jahre

BLANCA – ca. 1,5 Jahre

Bukarest, Rumänien. Blanca bedeutet “die Weiße” und “die Glänzende”, da hat aber jemand einen passenden Namen bekommen. Windhund-Mix-Mädchen Blanca wartet auf ihre Traum-Familie!

Sie wird auf ein Alter von ca. 1,5 Jahren geschätzt und misst eine Schulterhöhe von ca. 52 cm. Eine Wahre Schönheit, die mit Sicherheit auf keine schöne Vergangenheit zurückblickt. Weil sie ganz allein, auf der verzweifelten Suche nach Futter, gefunden wurde und die Tierschützer fröhlich begrüßte, haben diese sie kurzerhand mitgenommen. Geplant war, die junge Hündin zu kastrieren und dann wieder auszusetzen. Weil Blanca aber einfach jeden um die Pfoten wickelt, suchen wir nun Zweibeiner, die der süßen Hündin ein liebendes Heim schenken.

Da die süße Blanca ihrem Aussehen zu beurteilen ein Windhund-Mix ist, ist der Jagdtrieb bei ihr wahrscheinlich sehr ausgeprägt. Man muss also damit rechnen, dass ein Freilauf in einem Gebiet mit vielen Wildtieren nicht möglich sein wird. Windhunde sind Sichtjäger, sie sehen Bewegungen schon aus mehreren Hundert Metern Entfernung und reagieren dann auch blitzartig. Im Haushalt sind sie wahre Couchpotatos und genießen es weich und kuschelig zu liegen und den Tag zu verschlafen. Jedoch wollen sie draußen auch mal so richtig Gas geben. Ein Garten der sicher eingezäunt ist, ist auf jeden Fall eine super Gelegenheit sich etwas auszupowern. Alternativ ist ein großer gesicherter Hundeplatz auch eine Möglichkeit die Windhund-Mix-Dame immer wieder große Bahnen ziehen zu lassen.

Sie liebt die Menschen und ist auch sehr freundlich zu Kindern, sie zeigt sich außerdem sehr verspielt. Kinder sollten jedoch schon standfest sein und einen guten Umgang mit Hunden gelernt haben. Ein positiv verstärkender Erziehungsstil ist ebenso wichtig, wie empathische Menschen, die ihr alle Zeit der Welt geben. Mit einem Hundekumpel würde sie sich sicherlich wohl fühlen, ist jedoch nicht zwingend Voraussetzung. Der Besuch einer positiv arbeitenden Hundeschule kann Blanca dabei helfen die neuen Regeln in ihrem Zuhause zu erlernen.

Blanca wartet sehnlichst auf ein warmes Körbchen, sie reist kastriert, gechipt, geimpft, entwurmt und entfloht. Außerdem bringt sie einen EU-Heimtierausweis mit und kann nach positiver Vorkontrolle und gegen eine Schutzgebühr von 405 Euro in ihre Familie reisen.

Vielen Dank Angela H., dass du Blanca diesen wunderschönen und so passenden Namen geschenkt hast!

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden