BOBBY – ca. 3 Monate

BOBBY – ca. 3 Monate

Bobby hat ein Zuhause gefunden! Alles Liebe!

Seine Geschichte:

Bistrita, Rumänien. Der zuckersüße Bobby hatte Glück im Unglück! Gemeinsam mit seiner Schwester Peewee wurde er auf der Straße Rumäniens gefunden und zu einer unserer wunderbaren Pflegestellen in Rumänien gebracht. Dort durften Peewee und Bobby mit einigen anderen Welpen behütet aufwachsen. Sie kennen deshalb bereits das Leben in einem Haus und sind sowohl an Menschen als auch andere Hunde gewöhnt.

Bobby ist ein echter Sonnenschein! Voller Energie flitzt er am liebsten den ganzen Tag mit seinen Welpenkumpeln durch die Gegend und schläft danach erschöpft angekuschelt an seine Kumpel ein. Er freut sich über jede noch so kleine Aufmerksamkeit und ist einfach nur ein zuckersüßer, offener und verspielter Welpe!

Bobby ist süß – aber man darf nicht vergessen, dass er auch ein junger Rüde ist, der bald mitten in der Pubertät stecken wird. Diese Phase des Erwachsenwerdens ist auch bei Hunden eine Zeit, in der die Weichen für das weitere Leben gestellt werden. Darum empfehlen wir die Zusammenarbeit mit einer positiv arbeitenden Hundeschule. Geduldiges und liebevolles Training werden Bobbys Selbstbewusstsein stärken und die Bindung zu seinen Menschen entscheidend verbessern. Durch regelmäßigen Kontakt zu Artgenossen und viele positive Erlebnisse mit seinen neuen Menschen wird Bobby sicherlich das 1×1 für einen wunderbaren Familienhund schnell erlernen und sich zu einem fröhlichen und zuverlässigen Begleiter bei allen gemeinsamen Aktivitäten entwickeln.

Bobby ist aktuell ca. 3 Monate alt und wird vermutlich einmal klein bis mittelgroß werden.

Nach positiver Vorkontrolle kann Bobby geimpft, gechipt, entwurmt, entfloht und mit einem EU-Heimtierausweis gegen eine Schutzgebühr von 405 Euro in sein neues Zuhause reisen.

Vielen Dank Marie P.! Du hast Bobby seinen Namen geschenkt!