BRITTA – ca. 2 Jahre

BRITTA – ca. 2 Jahre

Baia Mare, Rumänien. Aufgepasst! Die wohl hübscheste Hundedame im ganzen Shelter sucht nach einem Zuhause! Bei unserem letzten Besuch im August 2020 fällt uns sofort eine ganz besondere Hündin auf. Sie sitzt gleich im ersten Kennel und freut sich total, wenn wir zu ihr kommen. Wir verlieben uns sofort und holen Britta gleich zum Kennenlernen raus. Wir verbringen viel Zeit mit ihr und stellen aber gleich fest: sie ist einfach nur toll!

Zu Britta gibt es leider keine Geschichte – außer, dass sie eines Tages von den Hundfängern von Baia Mare ins öffentliche Shelter gebracht wird. Gleich anfangs stellen wir fest, dass sie ihre rechte Vorderpfote kaum belastet. Wir lassen sie von einem Tierarzt untersuchen und dieser stellt fest: es ist nichts gebrochen. Mit etwas Physio- oder Wassertherapie wird sich das gut in den Griff kriegen lassen. Daher suchen wir für Britta engagierte Menschen, die mit ihr regelmäßig zur Therapie gehen, um an ihrem Bein zu arbeiten.

Britta ist mit ihren geschätzten 2 Jahren gerade frisch aus der Pubertät raus und ist nun bereit, so richtig durchzustarten! Mit ihren ca. 50 cm misst sie eine mittlere Größe. Sie ist ein ganz besonderes, hübsches Mädchen, die uns und auch unsere rumänischen Helfer im Shelter mit ihrer lieben und auch verspielten Art gleich um den Finger wickelt! Von dem Lärm und dem Gestank im Shelter lässt sie sich bisher nicht beeindrucken. Bald kommt aber der Winter und wir sorgen uns sehr um unsere arme Maus. Daher suchen wir so schnell wie möglich ein liebes, geduldiges und empathisches Zuhause für unser Mädchen!

Britta ist so toll! Wir sind davon überzeugt, dass sie eine ganz besondere Wegbegleiterin sein wird. Aber auch sie kennt das Leben in einem Haushalt noch nicht und muss daher alles von Grund auf neu lernen. Stubenreinheit, an der Leine laufen und noch vieles mehr kennt sie noch nicht. Auch über einen Besuch in einer positiv arbeitenden Hundeschule würde sie sich sicher freuen! Vor allem der Kontakt zu anderen Hunden ist ihr wichtig – sie liebt ihre Artgenossen und auch Menschen sind für sie einfach nur das Beste! Zum Umgang mit Katzen können wir leider nichts sagen, kann aber auf Wunsch getestet werden. Kinder sollten standfest im Umgang mit Hunden sein, dann sehen wir aber auch damit kein Problem.

Unsere Britta reist kastriert, gechipt, geimpft, entwurmt und entfloht in ihr neues Zuhause. Sie wird nach positiver Vorkontrolle gegen eine Schutzgebühr von 375 Euro vermittelt. Über eine Pflegestelle würde sich Britta ebenfalls sehr freuen!