BROWNIE – ca. 6 Monate

BROWNIE – ca. 6 Monate

Was passiert ist, wissen wir nicht. Brownie wurde eines Morgens tot aufgefunden…Ruhe in Frieden, du wunderbares Hundemädchen. Wir sind sehr traurig, denn wir waren mal wieder zu spät und konnten dir nicht zeigen, wie schön diese Welt ist…

Ihre Geschichte:

Cluj, Rumänien. Blanca und Brownie – ein zuckersüßes Geschwisterpärchen! Aktuell leben sie in einer privaten Pension in der Nähe von Cluj. Sie können hier nicht lange bleiben, daher sucht jeder von den Mäusen ein Plätzchen!

Wie sich Brownie ihren Namen verdient hat, ist nicht schwer zu erraten. Ihr schokofarbenes, schönes Fellkleid – wunderschön, oder? Brownie ist aktuell etwa ein halbes Jahr alt und ihrem Alter entsprechend neugierig, verspielt und offen. Sie ist verträglich mit Hunden und auch die Nähe zu den Menschen macht ihr keine Probleme. Brownie ist einfach eine liebe Seele, die es sehr verdient hat, eine eigene Familie zu haben. Wir kennen ihre Eltern nicht, gehen aber davon aus, dass sie mal eine mittlere bis große Größe erreichen wird.

Die hübsche Brownie will raus in die große weite Welt und diese gemeinsam mit ihrer neuen Familie erkunden. Sie wünscht sich ein warmes, kuscheliges Zuhause, eine Familie in der sie Toben, Spielen und Kuscheln darf und die sie mit Geduld und Liebe  auf das kommende, hoffentlich lange und glückliche Leben vorbereitet. Dazu gehört auch, dass Brownie alle gern um den Finger wickelt. Hier braucht sie natürlich in der bevorstehenden Pubertät auch eine Hand die sie liebevoll aber konsequent leitet und ihr beibringt auch mal Grenzen zu akzeptieren. Auslastung durch eine Hundeschule, Nasen- und andere Kopfarbeit wie z.B. apportieren würden ihr sicher sehr gefallen und viel Freude und Spaß bereiten.

Für Brownie wünschen wir uns liebevolle Personen, die sich dafür entscheiden mit ihr durch dick und dünn zu gehen und das Leben gemeinsam zu genießen. Dieses neue  Leben in Haus oder Wohnung ist anfangs für die meisten Welpen oft noch eine kleine Herausforderung, da sie dies bisher nie kennenlernen konnten. Doch mit der unerschrockenen Neugierde eines Welpen und Geduld des neuen Rudels leben sie sich schnell gut ein und fühlen sich wohl. Auch auf Spaziergängen kann das ein oder andere die Hunde noch erschrecken, aber auch hier kann man mit Geduld und etwas Training schnell als Team zusammen wachsen.

Unsere Brownie ist gechipt, geimpft, entwurmt und entfloht. Sie besitzt ihren EU-Heimtierausweis und wird nur nach positiver Vorkontrolle gegen eine Schutzgebühr von 325 Euro vermittelt.

Wer schenkt Brownie ein neues Leben?