CALIDA – ca. 3 Jahre

CALIDA – ca. 3 Jahre

Cluj, Rumänien. Calida wurde im Januar 2018 von einer Dame gefunden, die sich in ihrer Nachbarschaft um streunende Katzen kümmert. Sie war so ängstlich und das Einfangen war mühsam. Calida hatte kein Vertrauen in die Menschen und vermutlich ihr Leben davor auf der Straße verbracht.

Calida konnte bei ihrer Retterin unterkommen und lebt hier mit vier anderen Katzen zusammen. Sie hat etwas gebraucht um anzukommen und Vertrauen aufzubauen. Langsam und stetig wuchs dies aber und die anderen Katzen haben sie dabei toll begleitet. Calida ist so ruhig, das man sie im Haus kaum bemerkt, kämpft nie mit den anderen Katzen und hat keine Angst mehr vor Menschen bzw. fremden Menschen. Glückskatze Calida ist eine wunderschöne Maus, die man einfach nur in sein Herz schließen kann.

Calida ist nicht der Typ, der viel kuschelt. Trotzdem hat sie oft Momente in denen sie schnurrend auf dem Bett sitzt und Streicheleinheiten unter dem Kinn oder über der Taille genießt. Unsere Madame wartet jeden Abend mauzend sehnsüchtig auf ihr Essen. Das hat ihr das ein oder andere Gramm zuviel beschert – darauf sollte man künftig etwas achten. Calida hat eine sehr gute Bindung zu unserem kleinen Flint. Calida liebt Kitten, zeigt ihnen sehr viel Zuneigung und passt gut auf die auf.

Da Calida nach wie vor eher zurückhaltend und tendenziell eher ängstlich ist, sehen wir sie nicht als Freigängerkatze. Wir wünschen uns für sie ein sicheres Leben in einer Wohnung. Ein gesicherter Balkon würde ihr sicherlich dennoch gefallen.

Unsere Calida ist etwa 3 Jahre alt. Sie ist kastriert, gechipt, geimpft, entwurmt und entfloht. Nach positiver Vorkontrolle und gegen eine Schutzgebühr von 150 Euro kann Helena in ihr neues Zuhause ziehen.

Caldia – ruhig, ausgeglichen und freundlich. Genau dein Typ? Dann meld dich!

Vielen Dank Nici K.! Du hast Calida ihren Namen geschenkt!