CAYLEE – ca. 6 Jahre

CAYLEE – ca. 6 Jahre

Zalau, Rumänien. Unsere Caylee wurde im Juli 2020 aus dem öffentlichen Shelter in Zalau gerettet. Hier werden die Hunde noch gemäß rumänischen Gesetz getötet. Denn in Rumänien darf jeder Hund, der länger als 2 Wochen in einem öffentlichen Tierheim sitzt, getötet werden. Aber Caylee konnte in einer Pension umgesetzt werden und wartet hier nun auf ein glückliches Hundeleben.

Caylee wird auf etwa 6 Jahre geschätzt und hat eine mittlere Größe. Bei einer Schulterhöhe von etwa 50 cm bringt sie etwa 32 kg auf die Waage und ist etwas übergewichtig. Um ihre Gesundheit zu schonen wäre es ratsam, wenn sie ein paar Kilos verlieren könnte. Sie ist eine freundliche Hundedame, die sich gut mit anderen Hunden versteht und auch zu den Menschen sehr lieb ist.

Die Vergangenheit von Caylee wird ein ewiges Geheimnis bleiben. Aber wenn sie ihre Familie gefunden hat, wird sie sich viel Mühe geben, die neuen Regeln ihres neuen Zuhauses schnell zu verstehen und umzusetzen. Aber Geduld und Empathie schaden hier sicherlich nicht um Caylee den Weg in ihr neues Leben zu eröffnen. Sie wird ihr neues, artgerechtes Leben sehr genießen und eine Bereicherung sein. Schöne Spaziergänge gemeinsam mit ihren Menschen wünscht sie sich von Herzen – ebenso endlich ein eigenes, kuscheliges Körbchen!

Unsere Caylee ist kastriert, gechipt, geimpft, entwurmt und entfloht. Sie besitzt einen EU-Heimtierausweis und kann nach positiver Vorkontrolle und gegen eine Schutzgebühr von 375 Euro in ihre Familie ziehen.

Wer zeigt Caylee die Sonnenseiten des Lebens?

Vielen Dank Silke W.! Du hast Caylee ihren Namen und damit eine Identität geschenkt!

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden