DANI – ca. 1 – 2 Jahre

DANI – ca. 1 – 2 Jahre

Busag, Rumänien. Bezaubernde Dani! Da steht sie, Ohren nach vorne, Blick neugierig, schnuppert sie in unsere Richtung. Dani lernen wir im August 2021 kennen und verlieben uns sofort. Sie ist eine wunderschöne Hündin, die etwas ganz geheimnisvolles an sich hat. Eine Nuss, die man sicher schnell knacken kann, ist sie hier erst mal ausgereist. Wer rettet Dani?

Dani ist ca. 1 – 2 Jahre alt und hat eine stattliche Größe von ca. 60 – 65 cm. Sie ist eine sehr freundliche Hündin, die sich toll mit ihren Artgenossen versteht und viel Zeit mit und bei ihnen verbringt. Katzen kennt sie nicht und können auch nicht getestet werden. Kinder sollten bei Danis Größe schon älter sein und einen standfesten Umgang mit Hunden kennen.

Aber Dani ist noch ein unbeschriebenes Buch. Wir kennen nichts über ihre Vorgeschichte und vermuten daher, dass sie nur ein Leben auf der Straße kennt. Das Leben in ihrer neuen Familie muss sie in kleinen Schritten erst lernen und dafür wünschen wir uns souveräne und erfahrene Menschen, die ihr alle Zeit der Welt geben können, um sich an alles zu gewöhnen.

Dani ist eine wunderschöne Hündin. Sie ist sehr neugierig, kommt ein paar Schritte auf uns zu, dann bleibt sie stehen, schnuppert, ist sehr interessiert an uns. Aber mit Leckerlies können wir sie nicht bis ganz zu uns locken. Sie zeigt aber, dass sie möchte und es braucht sicher nicht allzu lange, bis auch Dani in ihrem neuen Zuhause auftaut. Wer schenkt unserer tollen Hündin ein Ticket ins Glück?

Dani ist ein Schäferhund-Mix. Sie bringt sicher dementsprechende Rasseneigenschaften mit und freut sich auf ein ländliches Zuhause, vorzugsweise mit eingezäuntem Garten. Sie möchte viel in der Natur sein, viiiiiel schnüffeln und ausgelastet werden! Mantrailing wäre für sie sicher spannend, sie freut sich aber auch über andere Abenteuer, die sie mit ihren Menschen angehen kann!

Dani reist kastriert, gechipt, geimpft, entwurmt und entfloht in ihr neues Zuhause. Sie wird nach einer positiven Vorkontrolle gegen eine Schutzgebühr von 405 Euro vermittelt. Auch über eine Pflegestelle würde er sich sehr freuen!

Vielen Dank Ursula D.! Du hast Dani ihren Namen geschenkt!