DANTE – ca. 8 Jahre

DANTE – ca. 8 Jahre

Zalau, Rumänien. Dante ist ein beeindruckender, hübscher Rüde. Er wurde im März 2020 aus dem öffentlichen Shelter gerettet und lebt nun in einer Pension in Zalau. Dante ist ein toller Kerl und auf der Suche nach einem Zuhause.

Mit etwa 8 Jahren ist Dante nicht mehr der Jüngste, entsprechend auch schon etwas ruhiger. Er könnte ein Bernhardiner-Mix sein. Diese gelten als freundliche, sanftmütige und wachsame Begleiter. Auch wird ihm eine gewisse Gemütlichkeit nachgesagt. Spazieren gehen ist natürlich ein Muss – aber Ball spielen oder ständiges jagen? Eher nein. Das passt auch gut auf Dante. Er ist freundlich mit den Menschen und versteht sich auch gut mit anderen Hunden. Mit etwa 40 kg hat er eine große Größe. Seine Rute wurde leider gekürzt.

Aufgrund seiner Größe wünschen wir uns für Dante ein Zuhause mit genügend Platz. Schön wäre für ihn ein Garten. Durch seine Größe sollten seine neuen Besitzer durchaus standfest sein. Dantes Vergangenheit kennen wir nicht, aber er hat vermutlich noch nie in einem Zuhause gelebt. Daher freut er sich über Menschen, die ihm zeigen wie das alles funktioniert und mit ihm geduldig das Hunde-ABC trainieren. Auch Dante hat noch Spaß am lernen und möchte seinen Menschen unbedingt gefallen.

Unser Dante ist kastriert, gechipt, geimpft, entwurmt und entfloht. Er bringt seinen EU-Heimtierausweis mit und kann nach positiver Vorkontrolle und gegen eine verminderte Schutzgebühr von 250 Euro vermittelt werden.

Verliebst du dich in diesen sanften Riesen und schenkst ihm ein Zuhause?

Vielen Dank Goud E.! Du hast Dante nach vielen Jahren endlich eine Identität geschenkt!
Vielen Dank Beatrix E.-J.! Du hast für Dante eine monatliche Patenschaft übernommen und begleitest ihn so auf seinem Weg!