DELIA – ca. 1,5 Jahre

DELIA – ca. 1,5 Jahre

Nasaud, Rumänien. Delia erblickte am 19.11.2018 das Licht der Welt. Sie wurde direkt im Shelter von Nasaud, Rumänien, geboren, zusammen mit 5 weiteren Geschwisterchen. Ein Welpe hat es leider nicht geschafft und verstarb. Ihre Schwester Jule befindet sich bereits auf einer Pflegestelle in Deutschland. 2 Geschwister sind leider sehr ängstlich und warten, zusammen mit Bruder Joshi, noch in Rumänien darauf, dass sich jemand in sie verliebt.

Zum Verlieben ist die 50-55 cm große Junghündin wirklich ❤️ Delia hat kurzes Fell, lange Beine, wiegt ca. 22 kg, ist kastriert und hat ein sanftes und fröhliches Wesen.
Für die Maus wird es ganz dringend Zeit, dass sie aus dem Shelter heraus kommt 🙏🏻 und ein glückliches Hundeleben führen kann.Delia spielt sehr gerne mit der Tochter einer der Pflegerin vor Ort und zeigt sich offen und freundlich.Delia versteht sich mit Hunden beiderlei Geschlechts.

Nachdem sie nun schon ihre Welpenzeit im Tierheim verbringen musste, wünschen wir uns sooo sehr, dass die Zuckerschnute endlich gesehen wird und ein artgerechtes Leben führen darf. Natürlich wird sie alles neu lernen müssen und muss behutsam an die ganzen neuen Eindrücke herangeführt werden. Wer gibt Delia eine Chance und ist bereit mit ihr das Hunde 1×1 zu erlernen? Gesucht wird eine Pflege-/oder Endstelle! Kinder sollten schon älter sein und den Umgang mit Hunden kennen.

Delia reist kastriert, gechipt, geimpft, entwurmt und entfloht. Sie besitzt einen EU-Heimtierausweis und wird nach positiver Vorkontrolle und gegen eine Schutzgebühr von 375 Euro vermittelt.