DINA – ca. 10 Jahre

DINA – ca. 10 Jahre

Baia Mare, Rumänien. Besonderes Hundemädel auf der Suche! Dina möchte entdeckt werden!

Wir waren wieder vor Ort in Rumänien, auf der Suche nach den besonderen Hunden. Welpen finden meist schnell ein Zuhause. Doch auch ältere, kranke oder ängstliche Hunde haben es verdient, gesehen zu werden. Und hier kommt Dina ins Spiel. Mit ihrem gestromten Fell und ihrer schwarzen Augenmaske ist sie eine richtig hübsche Hundedame. Sie lebt schon mindestens 3 Jahre in einem kleinen Zwinger im rumänischen Tierheim, zusammen mit anderen Hunden die kommen und gehen. Sie blieb immer zurück.

Von ihrer Vorgeschichte wissen wir nichts, doch das Leben im lauten Tierheim zehrt an ihren Nerven. Kein Platz zum gefahrlosen Ausruhen. Futter erwischt sie mal mehr, mal weniger – wer gerade mit ihr im Zwinger ist. Keine Möglichkeit andere Gerüche zu erschnüffeln – jeden Tag der gleiche stupide Ablauf und Gestank. Dina wird älter als 10 Jahre geschätzt und davon hat sie mindestens die letzten 3 Jahre im Tierheim verbracht. Damit ist sie eine „Langzeitinsassin“. Das ist eine traurige Bilanz!

Wir suchen für sie ihre besonderen Menschen, die sich der Herausforderung stellen und dieser Hundeseele noch einige schöne Jahre ermöglichen möchten. Dina ist Menschen gegenüber eher scheu und zurückhaltend. Wenn man sich aber Zeit nimmt mir ihr, dann kann sie nicht widerstehen und holt sich Leckerlis aus der Hand. Sie möchte so gerne, doch dann verlässt sie wieder der Mut.

Für Dina suchen wir geduldige und empathische Menschen, die ihr Zeit geben und sie im neuen Zuhause in Ruhe ankommen lassen. Dina muss das Leben im Haus lernen, ebenso zu ihren Menschen Vertrauen aufbauen. Wie lange das dauern wird, lässt sich nicht abschätzen. Wir sehen sie derzeit in einem Zuhause ohne Kinder. Auch eine erfahrene Pflegestelle würde Dina sehr helfen. Sie ist mittelgroß mit etwa 45 – 50 cm.

Dina reist kastriert, gechipt, geimpft, entwurmt und entfloht. Sie besitzt einen EU-Heimtierausweis und wird nach positiver Vorkontrolle gegen eine verminderte Schutzgebühr von 225 Euro vermittelt.

Vielen Dank an Nicole G.! Du hast Dina ihren Namen geschenkt.
Vielen Dank auch an Ute F.! Du hast eine monatliche Patenschaft für Dina übernommen und begleitest sie so auf ihrem Weg!