DORA – ca. 2 Jahre

DORA – ca. 2 Jahre

Zalau, Rumänien. Dora ist eine Streunerin. Immer wieder wurde sie von einer Dame auf dem Friedhof gesehen. Diese machte sich viele Sorgen und Gedanken um Dora, aber sie konnte sie nicht einfangen. Immer wieder informierte sie die Tierschützerin vor Ort. Beide versuchten es vergeblich….bis eines Tages das Unglück geschah: Dora wurde geschlagen und getreten von Menschen. Wie das Schicksal es wollte war unsere Tierschützerin in der Nähe und sie schaffte es, Dora einzufangen…

Nun lebt sie in einer Pension in Zalau und ist eine von etwa 50 Hunden. Hier ist sie in Sicherheit, aber ein artgerechtes Leben wäre doch schöner für die hübsche Struppelmaus. Sie ist etwa 2 Jahre alt und wiegt um die 18 kg. Dora ist lieb zu den Menschen, es kann aber sein das sie erstmal etwas Zeit braucht. Aber wer will ihr das verdenken? Mit anderen Hunden kommt sie gut aus.

Wir wünschen uns für Dora ein einfühlsames Zuhause, dass ihr zeigt, wie schön das Leben ist. Wie sehr es sich lohnt, den Menschen zu vertrauen und neben einem immer vollem Bäuchlein und einem kuscheligem Körbchen auch eine Familie zu haben, die sie respektiert und mit Liebe überschüttet. Dora soll sehen, wie schön dieses Leben ist und noch viele tolle Ausflüge und Erlebnisse haben. Mit einem positiv verstärkendem Erziehungsstil gewinnt man Doras Vertrauen zu 100%.

Unsere Dora ist kastriert, gechipt, geimpft, entwurmt und entfloht. Sie besitzt einen EU-Heimtierausweis und kann nach positiver Vorkontrolle und gegen eine Schutzgebühr von 375 Euro vermittelt werden.

Wer verliebt sich in dieses süße Mäuschen und schenkt ihr eine Zukunft?

Vielen Dank Pia A. B.! Du hast Dora ihren schönen Namen geschenkt!
Vielen Dank Pia B.! Du hast für Dora eine monatliche Patenschaft übernommen und begleitest sie so auf ihrem Weg!