ELISA – ca. 1,5 Jahre

ELISA – ca. 1,5 Jahre

Elisa durfte in die Zuflucht für Tiere umziehen und sucht von dort aus ihr Zuhause!

Ihre Geschichte:

86643 Rennertshofen. Elisa hatte Glück und durfte im Oktober 2021 in unser Streunernest in Neuburg an der Donau ausreisen. Dort kann sie nun in Ruhe ankommen und sich von den Strapazen der letzten Monate erholen, um dann endlich ihre eigenen Menschen zu finden!

Elisa ist eine wunderschöne junge Hündin. Mit ihren ca. 1,5 Jahren, misst sie derzeit eine Schulterhöhe von ca. 55 cm. Sie versteht sich gut mit ihren Artgenossen, Katzen kennt sie nicht. Kinder sollten älter sein und einen verantwortungsvollen Umgang mit Hunden kennen. Sie ist lieb und offen und neugierig und sehr verschmust! Sie liebt es gekuschelt zu werden und die Aufmerksamkeit der Menschen zu bekommen. Elisa verträgt sich je Sympathie mit anderen Hunden. Mit manchen Weibchen kommt sie nicht so klar, da entscheidet dann die Sympathie 🙂 Sonst ist sie eher verspielt – springt wie eine Irre im Zwinger rum, wenn man rein kommt aber aus Freude. An der Leine läuft sie auch bereits sehr gut.

Unsere Elisa befindet sich noch ein wenig in der besten und aufregendsten Zeit: der Pubertät. Es werden Grenzen ausgetestet und bereits Gelerntes auch einfach mal vergessen. Hier ist es wichtig dem Schützling mit Liebe und jeder Menge Geduld beiseite zu stehen. Auch die Zeit der Pubertät geht wieder vorbei und mit einer positiv verstärkenden Erziehung, setzt man den Grundstein für eine gute Bindung und tiefes Vertrauen. Mit ihrer Tricolor Fellfarbe ist sie ein echter Hingucker! Das etwas längere Fell an der Schnauze erinnert an einen Schnauzer-Mix.

Wir vermuten, dass sie eventuell Hütehundeigenschaften mitbringen könnte. Daher suchen wir für dieses hübsche Mädchen ein Zuhause mit einem Garten und Menschen, die sich mit dieser Rasse etwas auskennen. Kopf- oder Nasenarbeit würde ihr sicher auch viel Spaß bringen.

Elisa möchte gerne das Hunde 1*1 lernen, wie Stubenreinheit, an der Leine laufen, Grundkommandos, Treppen laufen und vieles mehr. Außerdem freut sie sich über eine positiv arbeitende Hundeschule, wo sie auch den Kontakt zu ihren Artgenossen pflegen kann. Wer möchte mit Elisa diesen Weg weiter gehen?

Unsere Elisa ist kastriert, gechipt, geimpft, entwurmt und entfloht. Sie wird nach positiver Vorkontrolle gegen eine Schutzgebühr von 405 Euro vermittelt.

Vielen Dank an Natalie P.! Du hast Elisa ihren Namen und somit eine Identität geschenkt!

Lieben Dank Pia B.! Du unterstützt Elisa mit einer monatlichen Patenschaft.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden