ELLI – ca. 2 Jahre

ELLI – ca. 2 Jahre

Cluj, Rumänien. Unsere Elli wurde aus dem öffentlichen Shelter in Zalau gerettet. Hier sind wir tätig, weil hier immer noch Hunde – ganz gemäß rumänischem Gesetz – getötet werden. Auch unsere Elli wäre bald Opfer geworden…glücklicherweise konnte unsere Dora sie befreien und bietet ihn nun ein sicheres Plätzchen in ihrer Pension. Aber hier kann und soll Elli nicht für immer bleiben. Darf sie ihre Köfferchen packen und bei dir einziehen?

Mit ihren Kulleraugen und witzig abstehenden Ohren sticht sie unter den vielen Hunden heraus und holt sich, gerne ein paar extra Streicheleinheiten ab. Elli wird auf ca. 2 Jahr geschätzt und ist 40 – 45 cm groß, wiegt ca. 12 kg.

Elli ist vermutlich ein Mudi-Mix, die eigentlich in Rumänien nicht weit verbreitet sind. Mudis stammen aus Ungarn. Wir gehen davon aus, dass Elli Eigenschaften eines Hütehunds zeigen wird. Speziell der Mudi teilt sich lautstark mit, d.h. er ist wachsam und bellfreudig. Mudis sind aber sehr gelehrig und für alle Hundesportarten geeignet, sowie für viele andere Aufgaben. Sie braucht auf jeden Fall Beschäftigung und Kopfarbeit. Mit anderen Hunden kommt Elli gut aus.

Elli muss erst noch lernen wie das Leben in einer Familie funktioniert und braucht dafür die richtigen Menschen, die ihr mit Geduld und liebevoller Konsequenz alles beibringen. Menschen mit Hütehund Erfahrung oder auch Mudi Erfahrung wären perfekt für sie – oder eben solche die es noch werden wollen und sich der Eigenschaften dieser Rasse bewusst sind.

Unsere Elli reist kastriert, geimpft, entwurmt und entfloht in ihr neues Zuhause und besitzt einen eigenen Heimtierausweis. Sie wird nur nach positiver Vorkontrolle und einer Schutzgebühr von 375 Euro vermittelt.

Darf die süße Elli schon bald durch dein Leben tapsen?

Vielen Dank Melanie J.! Du hast Elli ihren Namen und damit eine Identität geschenkt!
Vielen Dank Janina P.! Du unterstützt Elli mit einer monatlichen Patenschaft!