FAME – ca. 2 Jahre

FAME – ca. 2 Jahre

Baia Mare, Rumänien. Bereits im Oktober lernten wir Fame kennen. Sie saß gemeinsam mit Lola in einem Zwinger und zitterte vor Angst und Kälte um ihr Leben. Sie war einfach gebrochen und voller Verzweiflung und Panik. Alles war so furchtbar laut und Angst einflößend für sie. Wir konnten Fame nicht vergessen als wir nach Deutschland zurückkehrten und fragten immer wieder nach dem hübschen Mädchen, doch keiner der rumänischen Helfer konnte sie zuordnen oder was zu ihr sagen. Sie war einfach ein schwarzer Hund, der sich unter den anderen 400 Hunden fast unsichtbar gemacht hat. Sie wollte nicht gesehen werden und dies gelang ihr gut.

Vor allen konnte sich Fame aber nicht verstecken… als wir im Dezember wieder da waren, haben wir alles nach der Maus abgesucht und sie schlussendlich auch gefunden. Sie versuchte immer noch sich unsichtbar zu machen, aber wurde im Laufe unseres Aufenthalts immer offener. Mit viel gutem Zureden und Leckerli konnte wir sie streicheln und sie sogar hochheben und ihr ein Halsband anlegen. So ganz begeistert war Fame davon noch nicht, aber sie hat verstanden, dass wir es nur gut mit ihr meinen und öffnet sich mehr und mehr. Fames zukünftige Familie sollte viel Zeit und Empathie für die hübsche Hundedame aufbringen. Sie ist ein kleiner, bildschöner Rohdiamant, der noch geschliffen werden muss. Fame kennt noch nichts und alles, das wir für selbstverständlich halten, wird für sie neu sein und sie muss sich in Ruhe daran gewöhnen. Ein Besuch in der Hundeschule und auch ein bereits vorhandener Hund erleichtern Fame sicher die Eingewöhnung, ein Ersthund ist aber kein Muss.

Kurzum: Für unser Herzensmädchen suchen wir eine Herzensfamilie. Menschen, die sie so nehmen wie sie ist und ihr die Zeit geben, die sie benötigt. Wenn sie aus dem Trapo kommt und direkt an der Leine losläuft – toll! Wenn nicht? Dann ist es auch kein Problem und sie wird es dann machen, wenn sie soweit ist. Mit einem Tierschutzhund bekommt man immer ein kleines Überraschungspaket und sollte sich darauf einstellen, dass es meist nicht so läuft wie man es sich vorgestellt hat, aber am Ende mit viel Nerven und positiver Verstärkung Mensch und Hund ein wunderbares Team werden und genauso wird es bei Fame auch sein.

Fame ist etwa 2 Jahre alt, um die 45 – 50 cm groß und 18 kg schwer. Sie ist gechipt, geimpft, entwurmt, entfloht und hat einen EU-Heimtierausweis. Sie wird vor der Ausreise noch kastriert. Fame vermitteln wir nur nach positiver Vorkontrolle und gegen eine Schutzgebühr von 375 Euro.

Berührt dich Fame auch so sehr wie uns?

Vielen Dank an Lena N.! Du hast Fame ihren tollen Namen und damit eine Identität geschenkt!
Vielen Dank auch an Sandra L.! Du hast eine monatliche Patenschaft für Fame übernommen und begleitest sie so auf ihrem Weg in eine Endstelle!