FIETE – ca. 3,5 Monate

FIETE – ca. 3,5 Monate

52355 Düren. Fiete kann in ihre Pflegestelle reisen und sucht von dort aus ihr Glück!

Ihre Geschichte:

Bistrita, Rumänien. Fiete, Betti und Cheyenne – drei zuckersüße Welpenmädchen! Aktuell leben sie im öffentlichen Shelter und suchen dringend ein Zuhause. Denn hier ist es laut, dreckig und es stinkt. Und die Menschen haben zu wenig Zeit für sie…denn außer ihnen leben hier noch etwa 120 andere Hunde.

Das Mädel-Trio ist etwa 3,5 Monate alt und ganz welpentypisch: Verspielt, neugierig, freundlich und für jeden Schabernack zu haben. Sie freuen sich auf Menschen die ihnen das Leben in einem Haushalt noch beibringt. Denn das kennen sie bisher nicht. Über das ein oder andere Malheur sollte man getrost hinwegsehen und ihnen insgesamt mit einem positiv verstärkendem Erziehungsstil begegnen. Denn so gewinnt man auch ihr Herz und ihr Vertrauen.

Die hübsche Fiete ist ein liebes Hundebaby, die mit ihrer tollen Fellfarbe ein echter Eyecatcher ist. Sie hat eine verkürzte Rute, so kam sie schon auf die Welt. Wir kennen ihre Eltern nicht, aber gehen davon aus das sie eine mittlere Größe erreichen wird. Wenn sie dann noch Menschen findet, die ihr den Himmel auf Erden bieten, mit ihr tolle Spaziergänge machen, die Welpenschule besucht und regelmäßige Kuschelstunden in den Alltag integriert, ist ihr Glück perfekt. Menschen, die viel Zeit für sie haben um ihr gut beim Erwachsen werden helfen zu können und ihr Stabilität und Sicherheit bieten. Fühlst du dich angesprochen? Dann meld dich!

Unsere Fiete ist gechipt, geimpft, entwurmt und entfloht. Sie bringt ihren EU-Heimtierausweis mit und kann nach positiver Vorkontrolle und gegen eine Schutzgebühr von 325 Euro vermittelt werden.

Vielen Dank Franziska R.! Du hast Fiete ihren Namen und damit eine Identität geschenkt!