FINE – ca. 1 Jahr

FINE – ca. 1 Jahr

Baia Mare, Rumänien. Unsere bezaubernde Fine sitzt nun schon einige Monate im Public Shelter Baia Mare und sollte möglichst schnell ausreisen. Sie ist noch kein Jahr alt, ist voller Energie und Lebensfreude und sollte nicht an einem solch trostlosen Ort ihre ganze Jugend verbringen müssen.

Wir haben bei ihr einen Rassetest durchführen lassen und leider hat sich bestätigt, dass sie auch Listenhund-Gene in sich trägt, wobei der Boxer und auch der Schäferhund weit mehr überwiegen. Somit kann das zuckersüße und knuffige Knautschgesicht leider nicht nach Deutschland reisen und wir suchen dringend ein Zuhause für sie in der Schweiz, Österreich oder ein anderes Land, wo sie ohne Probleme einreisen darf.

Fine hat sehr kurzes Fell ohne Unterwolle, was ihr den Winter in Rumänien sehr erschwert hat. Noch einen Winter möchten wir ihr das auf keinen Fall antun. Sie ist altersgemäß verspielt und würde so gerne rennen und überall ihre gute Laune versprühen. Mit Hunden beiderlei Geschlecht zeigt sie sich verträglich und interessiert. Natürlich möchte sie noch viel lernen und das wird ihr auch nicht schwer fallen. Schöne lange Spaziergänge werden ihr sicher gut gefallen. In einer Familie mit kleinen Kindern sehen wir sie nicht, da sie doch noch sehr stürmisch ist. Sie hat eine Schulterhöhe von circa 50-55 cm und war nur Haut und Knochen als sie ins Public Shelter kam. Mittlerweile konnte sie auch etwas zulegen.

Fine wird kastriert, gechipt, geimpft, entfloht und entwurmt nach positiver Vorkontrolle gegen eine Schutzgebühr von 375 Euro vermittelt. Wer verliebt sich in unser Bollerkopf-Mädel und schenkt ihr ein liebevolles Zuhause?

Vielen Dank an Sofie S.! Du hast Fine ihren Namen und damit den Start in ein neues Leben geschenkt!