FORTUNA – ca. 4 Monate

FORTUNA – ca. 4 Monate

Fortuna ist nun eine echte Berlinerin!

Ihre Geschichte:

Baia Mare, Rumänien. Das Wort „Zuckerschock“ braucht eine neue Definiton – und die erfüllt Fortuna! Ein unfassbar schönes Mädchen, ausreisefertig, auf der Suche nach der Anfrage, die ihr Leben für immer verändern wird. Wer lässt sich von unserer Fortuna verzaubern?

Die kleine Fortuna ist sehr verspielt und aktiv – eben wie ein typisches Welpen-Mädchen. Derzeit versteht sie sich gut mit ihren Artgenossen, ob männlich oder weiblich. Fortuna ist noch ein Baby und kennt das Leben in einem Haushalt nicht. Daher muss bei ihr von 0 angefangen werden. Das Stubenrein-sein muss sie erst noch lernen, genauso wie das an der Leine laufen, die Grundkommandos, das Treppen laufen, usw. Das wird sicher einige Zeit dauern, aber auch Fortuna kann das alles noch lernen – mit dem ein oder anderen Tollpatscher und ganz empathischen und geduldigen Menschen, die ihr alles verzeihen und in Mini-Schritten ihr neues Leben angehen!

Für Fortuna wünschen wir uns eine liebevolle und erfahrene Familie, die sie in Ruhe ankommen und das Tempo selbst bestimmen lässt. Fortuna wird sicher zuerst sehr traurig sein über die Trennung ihrer „Geschwister“ – sie sitzt nämlich mit ein paar anderen Welpen zusammen, die aber nicht direkt ihre Geschwister sind. Sie spielen aber den ganzen Tag, schmusen nachts zusammen in ihrem Körbchen und kennen kein Leben ohne einander. Wir sind uns aber sicher, dass man mit ganz viel Liebe, Geduld, Empathie und einer guten Portion Humor mit Fortuna alles erreichen kann!

Fortuna misst mit ihren 3 Monaten eine Schulterhöhe von ca. 20 cm. Wir vermuten, dass sie eine zarte Größe erreichen wird. Fortuna würde sich sicher auch über einen Besuch in einer Hundeschule sehr freuen. Vor allem in der Pubertät wird das sicher viel helfen, denn Fortuna wird in dieser aufregenden Zeit sicher regelmäßig ihre Grenzen testen und ihre Menschen zur Weißglut treiben. Wer ist bereit für dieses Abenteuer?

Unsere Fortuna reist gechipt, geimpft, entwurmt und entfloht in ihr neues Zuhause. Sie wird nach positiver Vorkontrolle gegen eine Schutzgebühr von 405 Euro vermittelt. Ihren EU-Heimtierausweis bringt sie mit.

Vielen Dank Jennifer B.! Du hast Fortuna ihren schönen Namen geschenkt!