FREYA – ca. 5 Jahre

FREYA – ca. 5 Jahre

50818 Bedburg-Kaster. Freya konnte Mitte Oktober in ihre Pflegestelle reisen und sucht von hier aus ihr Zuhause!

Ihre Geschichte:

Baia Mare, Rumänien. Als wir im Juli das öffentliche Shelter in Baia Mare besuchen, werden wir auf die wunderschöne Freya aufmerksam.

Sie ist eine sehr freundliche und zurückhaltende Hundedame, die sich allerdings nur noch in die Hütte zurückzieht, da ihr Mitbewohner im Zwinger ein sehr unfreundlicher Zeitgenosse ist. So geht die schöne Freya im lauten Gebell der knapp 400 Hunde unter. Und das schon sehr lange, denn wir erfahren, dass Freya schon über ein Jahr hier im öffentlichen Shelter ist. Und wir haben sie einfach nicht gesehen, weil sie sich immer versteckt hat. Das macht uns sehr traurig.

Anfangs hatte Freya nette Mitbewohner. Sie musste nicht ums Futter kämpfen und keine Angst haben, gebissen zu werden. Außerdem hat Freya damals oftmals gezeigt, was für eine tolle Hundemama sie sein kann, denn immer wieder ist sie in den Zwinger nebenan geklettert, um sich dort um Welpen zu kümmern, deren Mutter nicht mehr lebte. Unsere Freya ist an Gutmütigkeit nicht zu überbieten.

Die Welpen hatten Glück und konnten in ihre Familien ausreisen. Für Freya gab es nichts mehr zu tun, sie ist nie wieder geklettert. Auch ihre Mitbewohner fanden Familien, sie blieb zurück. Ein kleiner Lichtblick: Sie hat aktuell einen neuen Mitbewohner, Benny. Mit ihm versteht sie sich sehr gut und manchmal kuscheln sie sich aneinander. Geteiltes Leid ist halbes Leid….

Wer teilt mit Freya auch die schönen Dinge des Lebens und nimmt ihr ihre Traurigkeit?

Freya ist eine etwa 5 Jahre alte, schöne und sehr freundliche Hundedame, die mit ihren 50 cm zu den mittelgroßen Hunden zählt, ihr Gewicht schätzen wir auf etwa 25 kg. Bisher zeigt sie sich mit allen Artgenossen verträglich, zu Menschen ist sie absolut freundlich.

Freya reist kastriert, gechipt, geimpft, entwurmt und entfloht und besitzt einen EU- Heimtierausweis. Sie wird nur nach positiver Vorkontrolle gegen eine Schutzgebühr von 375 Euro vermittelt.

Wer hat einen Platz für unsere liebe Freya und schenkt ihr die Gewissheit sicher zu sein und nie mehr alleine?

« …sei nicht so hart zu dir selbst. Es ist ok wenn du fällst. Auch wenn alles zerbricht, geht es weiter für dich …. »  (Andreas Bourani)

Vielen Dank an Bianca S.! Du hast Freya ihren wunderschönen Namen geschenkt und ihr somit die Hoffnung gegeben, endlich gesehen zu werden.