FRIDA – ca. 6 Jahre

FRIDA – ca. 6 Jahre

Baia Mare, Rumänien. Wann fängt wieder ein tolles Hundeleben für unsere Frida an? Sie wünscht sich nichts sehnlicher, als ein treuer Begleiter ihres Menschen zu sein!

Frida ist ein Traum von Schäferhundmix, die auf ca. 6 Jahre geschätzt wird und mittelgroß mit ca. 55 cm ist. Dieses tolle Hundemädchen ist sehr freundlich und es gibt für sie nichts Schöneres, als nah bei ihrem Menschen zu sein. Von ihrem Besitzer wurde sie verstoßen und ausgesetzt, weil dieser kein Geld mehr für sie ausgeben wollte. Sie lebt aktuell noch bei einer rumänischen Familie, die sie auf der Straße gefunden hat. Dort kann sie aber nicht dauerhaft bleiben, so dass ihr Anfang März der Gang ins öffentliche Tierheim mit knapp 400 Hunden droht.

Schäferhunde sind ausgeglichene, nervenstarke und selbstsichere Hunde. Unsere Frida ist genau das. Sie kommt mit Artgenossen gut zurecht, aber am wohlsten würde sie sich als Einzelprinzessin mit viel Aufmerksamkeit ihres Besitzers fühlen. Wir wünschen uns für dieses wunderbare Hundemädchen Menschen, die ihr Wesen und ihre Gutmütigkeit und ihr grenzenloses Vertrauen zu schätzen wissen. Schäferhunde sind loyale und treue Begleiter und wir sind uns sicher, dass sie ihren Menschen nur gefallen will. Frida hat aber noch nie in einem Haushalt wie unserem gelebt und braucht Zeit, alles zu lernen. Mit ihrer aufgeschlossenen Art wird sie dies sicher unter einer positiven Anleitung gut annehmen und verstehen, was von ihr erwartet wird.

Frieda läuft bereits sehr gut an der Leine. Für den Schäferhund typisch benötigt sie eine artgerechte Auslastung. Sie zeigt etwas Futterneid und es täte ihr auch gut, wieder etwas an Körpergewicht zu verlieren. Neben einer angemessenen körperlichen Auslastung sollten bei ihr auf Kopf- und Denkspiele auf dem täglichen Programm stehen. Schöne Spaziergänge, interessante Ausflüge und vor allem ausgiebige Streicheleinheiten – davon träumt sie und nicht weniger hat diese süße Maus verdient!

Frida reist kastriert, gechipt geimpft, entwurmt und entfloht und bringt ihren eigenen EU-Heimtierausweis mit. Sie wird nur nach positiver Vorkontrolle und gegen eine Schutzgebühr von 375 Euro vermittelt.

Wer verliebt sich in diesen Sonnenschein mit viel Lebensfreude auf vier Pfoten?

Vielen Dank Vanessa E.! Du hast Frida ihren Namen und damit eine Identität geschenkt!
Vielen Dank Daniel V.! Du hast eine monatliche Patenschaft für Frida übernommen!

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden