GALILEO – ca. 2 Jahre

GALILEO – ca. 2 Jahre

Baia Mare, Rumänien. Etwa 15 km von Baia Mare entfernt wurde unser sanfter Riese Galileo gefunden. Er war in keinem guten Zustand. Abgemagert bis auf die Rippen. Vermutlich hatte er auch einen Autounfall, denn er konnte nicht gut laufen. Aber auch sonst ist Galileo seine Vergangenheit an. Er hat Narben, die darauf schließen lassen, dass sein Leben bisher nicht einfach war. Er konnte jetzt in Paul’s Shelter unterkommen und von dort aus sucht er sein Zuhause.

Auf etwa 2 Jahre wird unser Galileo geschätzt und mit etwa 60 – 65 cm bringt er in jedem Fall eine große Größe mit. Er wirkt im Moment um die 30 kg, darf also ruhig noch etwas zunehmen. Zu den Menschen ist Galileo sehr lieb und auch mit anderen Hunden kommt er gut aus. Galileo steht noch eine Resektion des Oberschenkelkopfes bevor, die zeitnah stattfinden wird. Wenn er sich davon erholt hat, ist er bereit für sein neues Leben.

Galileo ist ein Mischling, dass bedeutet, wir wissen nicht welche Rassen in ihm stecken und welche entsprechenden Eigenschaften er mitbringen kann. Bei Galileo gehen wir allerdings davon aus, dass er ein Herdenschutzmischling ist. Toll wäre für ihn also, wenn seine neuen Besitzer ein eingezäuntes Grundstück oder ein Hof hätten. Für eine Etagenwohnung in der Stadt ist er nicht geeignet. Herdenschutzhunde sind eigenständige Persönlichkeiten, die Konsequenz und Einfühlungsvermögen durch den Besitzer voraussetzen und die Fähigkeit, sich mit einem intelligenten, selbständig handelnden Hund auseinander setzen zu können. Aber sie bringen tolle Eigenschaften mit. Menschen die bereits Erfahrung mit Herdenschutzhunden gemacht haben, wollen keine anderen Rassen mehr, da sie trotz ihres Dickschädels sehr treue und loyale Begleiter sind.

Unser Galileo kann kastriert, gechipt, geimpft, entwurmt und entfloht in sein neues Zuhause reisen. Er bringt seinen EU-Heimtierausweis mit und kann nach positiver Vorkontrolle und gegen eine Schutzgebühr von 405 Euro zu seinen Menschen ziehen.

Wer schenkt Galileo das große Glück?