GENERAL – ca. 3 Jahre

GENERAL – ca. 3 Jahre

42929 Wermelskirchen. General hat endlich Glück und kann in seine Pflegestelle ausreisen! Von hier aus sucht er sein Glück!

Seine Geschichte:

Busag, Rumänien. Der hübsche General wurde mit seinem Bruder als Welpe in der Nähe eines Feldes in Baia Mare gefunden. Sie wurden ins öffentlichen Tierheim von Baia Mare gebracht. Leider hat der Bruder von General den harten Kampf hier nicht geschafft. Er wurde eines Tages tot aufgefunden. General trauert und leidet…wir hoffen sehr, dass wir ihn bald wieder fröhlich in einer Familie sehen können. Er durfte dann zu Miss Medan nach Busag umziehen und er lebt dort mit ca. 100 Hunde auf einem Hof. Er kann sich dort frei bewegen, aber trotzdem möchte er unbedingt die Welt kennenlernen. Seinen Namen hat er von Miss Medan erhalten und hört auch gut darauf.

General ist etwa 3 Jahre alt. Er hat eine Größe von etwa 55 – 60 cm und wiegt um die 30 kg. Mit Menschen ist General sehr lieb und er verfolgt uns bei jedem Besuch auf Schritt und Tritt. Sobald man stehenbleibt, drückt General seinen Kopf gegen die Beine um möglichst viele Streicheleinheiten abzubekommen. Durch seine Körpergröße ist er der Drängelmeister par excellence.  Auf charmanteste Art und Weise versteht er es, die Aufmerksamkeit auf sich zu ziehen.
Mit anderen Hunden hat er keine Probleme und er bewegt sich gelassen und ruhig in Mitten der freundlichen Hundemeute. Er ist ein selbstbewusster und aufrechter Hund, der sich seiner Ausstrahlung bewusst zu sein scheint. Sobald man das Grundstück betritt, steht General an vorderster Front des Begrüßungskomitees.
Er flüsterte uns ins Ohr, dass er nicht verstehen kann, dass ein so einmaliger und schöner Hund noch nie eine Anfrage hatte. Ja, lieber General, wir verstehen das leider auch gar nicht und wir werden alles daransetzen, eine Familie für Dich zu finden.

Wer einen imposanten Rüden mit der Ausstrahlung eines Königs sucht, der muss sich für General entscheiden

Unser General ist kastriert, gechipt, geimpft, entwurmt und entfloht. Er bringt seinen EU-Heimtierausweis mit und wird nach positiver Vorkontrolle gegen eine Schutzgebühr von 375 Euro vermittelt.

Wer bietet General ein artgerechtes Leben?

Vielen Dank an Hanni N.! Du hast eine monatliche Patenschaft für General übernommen und begleitest ihn so auf seinen Weg in eine Endstelle!