GLOA – ca. 8 Jahre

GLOA – ca. 8 Jahre

Baia Mare, Rumänien. Die wunderschöne Hündin Gloa lebt momentan im öffentlichen Shelter von Baia Mare, in eisiger Kälte, Dreck und ständigem Lärm. Mit ihrem hellen Fell und ihrer ruhigen, gemütlichen Ausstrahlung wirkt sie wie ein großer Kuschelbär. Aber leider hat sie wahrscheinlich noch nichts Gutes in ihrer Vergangenheit kennen gelernt, denn sie lebte ihr gesamtes, trostloses Leben an einer kurzen Kette, verlassen und ohne menschlichen Zuspruch oder ein freundliches Wort. Als die Menschen ihrer überdrüssig wurden, vielleicht weil sie als Wachhund nicht mehr geeignet war oder weil sie einfach nur noch im Weg war, wurde sie einfach im öffentlichen Shelter abgegeben.

Aber was beim ersten Hinsehen als Verrat an Gloa erscheint, soll sich jetzt als ihre ganz große Chance erweisen. Denn im Shelter von Baia Mare wurde sie gesehen und fotografiert und jetzt auf diese Seite gestellt, damit sich das Blatt für Gloa wendet und sie ein neues, viel besseres Leben bei liebevollen Menschen beginnen kann.

Gloa ist 8 Jahre alt, ca. 55 – 60 cm groß und ca. 25 kg schwer. Vielleicht ist sie ein Golden Retriever-Mix, denn ihr Fell ist blond und weich und trotz ihrer traurigen Vergangenheit liebt sie Menschen über alles. Sie ist unglaublich freundlich und aufgeschlossen und mag auch andere Hunde sehr. Über ihr Verhalten Katzen gegenüber können wir leider nichts sagen.

Sicherlich muss Gloa noch alle Regeln für ein Leben als Familienhund lernen. Wahrscheinlich hat sie von Stubenreinheit und Leinenführigkeit bisher noch nichts gehört.  Gloa ist zwar schon eine etwas ältere Hündin, gehört aber noch lange nicht zum alten Eisen. Mit viel Geduld und einem liebevoll-konsequenten Erziehungsziel wird sie sehr schnell das ganze Hunde-1×1 lernen und zu einer fröhlichen und verlässlichen Begleiterin auf gemächlichen Spaziergängen werden.

Wir wünschen uns für Gloa geduldige und liebevolle Menschen, die ihr genügend Zeit lassen anzukommen und sich in ihrer neuen Lebenssituation einzugewöhnen. Sie sollten viel Zeit für Streicheleinheiten und Beschäftigung mit einem liebebedürftigen Hund haben und ihr ein kuscheliges Körbchen und ausreichend Kontakt zu Artgenossen bieten können.

Gloa reist kastriert, gechipt, geimpft, entwurmt und entfloht mit einem EU-Heimtierausweis in ihr neues Zuhause. Sie wird nach einer positiven Vorkontrolle und gegen eine verminderte Schutzgebühr von 250 Euro vermittelt.

Hast du einen Platz für die liebenswerte Gloa ?

Vielen Dank an Birgit M.! Du hast Gloa ihren schönen Namen geschenkt, er bedeutet „die Leuchtende“.
Vielen Dank Fabienne H.! Du unterstützt Gloa mit einer monatlichen Patenschaft!