HANNI – ca. 3 Jahre

HANNI – ca. 3 Jahre

Zalau, Rumänien. Als die hübsche Hanni in die Pension von Dora kam, hatte sie einen Draht um den Hals gewickelt, die Wunde war stark infiziert. Man weiß, dass sie einen Besitzer hatte, der sie abgeschoben hat. Denn Hanni war nicht gut genug für die Zucht…wie oft sie Welpen auf die Welt bringen musste, weil Mensch es so wollte, wissen wir nicht. Aber dieses Elend hat nun ein Ende für Hanni. Sie ist in der Obhut von Dora und sucht von hier aus ihre Menschen, die sie endlich glücklich machen.

Mit etwa 3 Jahren, 50 cm Schulterhöhe und etwa 20 kg bringt Hanni tolle Eckdaten mit. Sie ist eine nette, gelehrige Hündin die sehr menschenbezogen ist. Wo sie vorher lebte, durfte sie wohl auch im Haus leben und kennt das daher schon etwas. Hanni liebt Wasser und ist eher ruhig und ausgeglichen. Sie verträgt sich gut mit ihren Artgenossen. Hanni könnte ein Labrador-Mix sein.

Wir wünschen uns für Hanni Menschen, die ihr nun zeigen, dass das Leben auch Sonnenseiten hat. Sie ist mit Sicherheit eine Bereicherung für eine jede Familie und wird die neuen Regeln schnell lernen. Hanni möchte geistig und körperlich ausgelastet werden und freut sich auf schöne Spaziergänge in der Natur sowie regelmäßigen Kontakt mit ihren Artgenossen. Ein Besuch in der Hundeschule macht ihr sicherlich Spaß. Hier kann sie gemeinsam mit ihren Menschen – die ihr selbstverständlich mit einem positiv verstärkendem Erziehungsstil begegnen – lernen und zeigen, was in ihr steckt.

Unsere Hanni ist kastriert, gechipt, geimpft, entwurmt und entfloht. Sie besitzt einen EU-Heimtierausweis und kann nach positiver Vorkontrolle und gegen eine Schutzgebühr von 375 Euro in ihre Familie ziehen.

Wer verliebt sich in diesen Traumhund?

Vielen Dank Tina R.! Du hast Hanni ihren Namen geschenkt!