HAZEL – ca. 2,5 Monate

HAZEL – ca. 2,5 Monate

Cluj, Rumänien. Hier kommen „die großartigen 9“. Neun zuckersüße Welpen, die unbedingt leben wollten und nun ihre Herzensmenschen suchen.

Ohne Schutz und ohne jegliche Versorgung wurden die neun kleinen Welpen von einer befreundeten Tierschützerin in einem leerstehenden Haus gefunden. Die Kleinen hatten kalt, saßen im Nassen und hatten keine Möglichkeiten sich vor Gefahren zu verstecken. Sie hat die neun Welpen beherzt bei sich aufgenommen, hat sie aufgepäppelt und medizinisch versorgt. Nun suchen wir ein schönes Für-immer-Zuhause für die Rasselbande.

Hazel ist eine wunderschöne braune ca. 2,5 Monate junge Hündin. Sie zeigt sich in ihrer Pflegefamilie von ihrer besten Seite. Sie ist aufgeschlossen, lieb und menschenbezogen. Sie genießt auch den Kontakt zu Kindern und ihren Artgenossen. Wenn die Kleine mal ausgewachsen ist, wird sie vermutlich eine mittelgroße Größe erreichen.

In ihrer Familie angekommen, wird die kleine Hazel noch so einiges lernen müssen. Wir wünschen uns für sie liebevolle Menschen, die bereit sind diesen Weg mit ihr gemeinsam zu gehen. Sie wird nach ihrer Ankunft eine Eingewöhnungsphase benötigen, um sich an alle neuen Eindrücke zu gewöhnen, denn sie kennt das Leben in einem Haus noch nicht. Das Tempo hierfür sollte sie selber bestimmen dürfen. Hinzu kommt, dass sie es noch nicht kennt an der Leine zu laufen oder was es bedeutet stubenrein zu sein. Ganz bald wird Hazel auch in die Pubertät kommen. Genau wie bei uns Menschen wird das Chaos in ihrem Hormonhaushalt zu spüren sein. Sie wird vieles von ihrem bereits gelernten wieder vergessen und sie wird ihre Grenzen austesten. Ihre Familie wird diesen Lebensabschnitt jedoch auch mit einer liebevollen und dennoch konsequenten Erziehung meistern. Hazel würde sich bestimmt über den Besuch in einer positiv arbeitenden Hundeschule freuen, wo sie alle Regeln des Hunde ABC üben kann.

Unsere Hazel reist gechipt, geimpft, entwurmt und entfloht zu ihrer neuen Familie. Sie besitzt einen eigenen EU-Heimtierausweis und darf nach positiver Vorkontrolle gegen eine Schutzgebühr in Höhe von 325 Euro ausreisen.

Hat die kleine Hazel dich schon verzaubert?

Vielen Dank Patricia D.! Du hast Hazel ihren tollen Namen und damit eine Identität geschenkt!