HENDRIX – ca. 5 Jahre

HENDRIX – ca. 5 Jahre

Baia Mare, Rumänien. Hendrix, ein wunderschöner Hundebub mit einem großen Herz sucht seine Menschen!

Update zu Hendrix (Stand Mitte Oktober 2020): Nach nicht einmal 2 Wochen Pension ist Hendrix wie ausgewechselt. Von seiner Schüchternheit ist nichts mehr zu sehen. Er freut sich total, als wir zu ihm kommen, ist aufgeregt und super freundlich. Die ruhige Umgebung tut ihm wahnsinnig gut und wir merken deutlich, dass er längst nicht mehr so gestresst ist wie im Shelter. Wo wir vor 2 Wochen einen ängstlichen, schüchternen und traurigen Hund zurückgelassen haben finden wir nun einen total aufgeweckten, lebensfrohen und aufgeschlossenen Rüden! Hendrix glaubt wieder an ein schönes Leben – jetzt fehlen ihm nur noch die Menschen dazu!

Im Sommer 2020 treffen wir Hendrix, der total verängstigt aus seiner Hütte schaut. Leider ist es uns nicht möglich, ihn nach draußen zu holen. Er hat eine solche Angst vor uns, dass er sich nicht raus traut. Bei unserem nächsten Besuch im Herbst zeigt er sich aber dann doch etwas mutiger. Wir können mit Hendrix zusammen Bilder machen und – wer hätte das gedacht – sogar schmusen! Wir sind total begeistert und haben ihm versprochen, so schnell wie möglich ein Zuhause für ihn zu finden.

Unser Hendrix ist nicht nur wunderschön, sondern auch einfach nur zum Verlieben. Anfangs zeigt er sich etwas schüchtern, ist aber neugierig und lässt sich schnell streicheln. Es geht nicht lange, da liegt er bei uns in den Armen und möchte gar nicht mehr weg! Es freut uns so sehr, wie Hendrix sich in so kurzer Zeit entwickelt hat und arbeiten weiter mit ihm. Er befindet sich derzeit in einer privaten Pension, wo man sich intensiver um ihn kümmern kann.

Unser Hendrix ist ca. 5 Jahre alt und hat mit seinen 50 cm eine mittlere Größe. Die Pubertät hat er längst hinter sich gelassen, was aber nicht heißen soll, dass er nicht vielleicht noch ein paar Flausen im Kopf hat. Auch das ganze Hunde-ABC wie Stubenreinheit, an der Leine laufen etc. muss er erst noch lernen. Wir sind aber davon überzeugt, dass er dies in Kombination mit einer positiv arbeitenden Hundeschule und besonders geduldigen und empathischen Menschen auf jeden Fall schaffen kann!

Hendrix versteht sich gut mit seinen Artgenossen. Den Umgang mit Katzen können wir leider nicht testen. Kinder sollten einen verantwortungsvollen und standfesten Umgang mit Hunden kennen. Das Leben in der Stadt ist für Hendrix nichts – zu viel Trubel, Lärm und Aufregung würde unseren Bub nur einschüchtern. Daher suchen wir ein Zuhause für ihn auf dem Land, mit einem großen Garten und Menschen, die ihm zeigen, dass das Leben doch schön sein kann!

Hendrix ist etwas ganz Besonderes und sucht daher auch seine eigenen, ganz besonderen Menschen. Menschen, die ihm alle Zeit der Welt geben, um in Ruhe anzukommen. Menschen, die mit ihm in kleinen Schritten diese große Welt entdecken. Menschen, die ihm zeigen, was Liebe heißt! Kannst du ihm das geben?
Unser Hendrix reist kastriert, gechipt, geimpft, entwurmt und entfloht in sein neues Zuhause. Er wird nach positiver Vorkontrolle gegen eine Schutzgebühr von 375 Euro vermittelt. Auch über eine Pflegestelle würde sich Hendrix sehr freuen!

Vielen Dank an Angela G.! Du hast für Hendrix eine Pensionspatenschaft übernommen und hilfst ihm so, wieder Vertrauen in die Menschen zu fassen!