HERMINE – ca. 3 Monate

HERMINE – ca. 3 Monate

Cluj, Rumänien. Wer verliert sein Herz an die kleine Hermine?

Hermine wurde gemeinsam mit ihrer Mama Sissi und Schwester Käthe gefunden und konnten gerettet werden. Aktuell leben sie bei einer befreundeten Tierschützerin und warten von hier aus sehnlichst auf ihre Ausreise.
Hermine ist noch ein wenig schüchtern. Die Streicheleinheiten der Pflegemama genießt sie aber in vollen Zügen. Derzeit ist Hermine ca. 3 Monate alt und ihrem Alter entsprechend noch kittentypisch verspielt. Sie entdeckt gerade das Leben und sucht hier ihre menschliche Unterstützung.
Ihre Schwester Käthe konnte bereits in Rumänien in ein schönes Für immer Zuhause ziehen. Jetzt wartet Hermine noch gemeinsam mit ihrer Mama Sissi auf die Ausreise. Wir fänden es schön, wenn die kleine Hermine gemeinsam mit Mama Sissi in ein Zuhause ziehen könnte, da die beiden eine starke Bindung zueinander haben und sich sehr gut verstehen. Das ist aber keine Voraussetzung für eine Adoption!

Wir wünschen uns für Hermine ein liebevolles Zuhause, das ihr die Gesellschaft mit anderen Katzen bietet. Wenn ein Balkon vorhanden ist, sollte dieser ausbruchsicher sein. Wenn die neue Familie einen Garten besitzt, freut sie sich sicher nach einer Eingewöhnungszeit auch eine Freigängerkatze zu werden.

Die hübsche Hermine ist gechipt, geimpft, entwurmt und entfloht und wurde negativ auf FIV und FELV getestet. Sie besitzt einen EU-Heimtierausweis und wird nach positiver Vorkontrolle gegen eine Schutzgebühr von 150 Euro vermittelt. Hermine wird vor ihrer Ausreise noch kastriert und kann ab Ende Februar die Reise antreten.

Ein kleines Tigerchen wartet auf ein Zuhause! Bei dir?

Vielen Dank an Ute P.! Du hast Hermine ihren Namen geschenkt!