HERMINE – ca. 4 Monate

HERMINE – ca. 4 Monate

Baia Mare, Rumänien. Hier lernen wir die wunderschöne Hundedame Juli kennen. Juli hat Mitte Januar ganzen 5 Welpen das Leben geschenkt – mitten im tiefsten Winter. Leider hat es ein Baby nicht geschafft. Aber trotzdem kümmern sich Juli und unsere Helfer Vorort liebevoll um die anderen, sodass es vier Mädchen bis in den Frühling schaffen, wachsen und gesund sind.

Und dann passiert es: Juli hat eine tolle Anfrage und kann mit dem nächsten Transporter in ihr neues Zuhause reisen! Wir freuen uns sehr für die tolle Hunde-Mama. Doch was passiert jetzt mit ihren kleinen Babys?
Kaum auszudenken, was mit den Armen passieren soll, wenn erst einmal die Mama weg ist! Daher suchen wir ganz dringend für alle ein neues Zuhause. Bisher leben sie auf engstem Raum draußen im öffentlichen Shelter von Baia Mare. Das Leben hier gilt einem Alptraum: es ist kalt, nass, stinkt und vor allem ist es laut.

Juli ist mit einer Größe von 55 cm und einem Gewicht von 25 kg eine mittelgroße Hündin. Wir gehen davon aus, dass auch Hermine eine solche Größe erreichen werden. Bisher ist sie sehr verspielt, aktiv und sehr lieb. Hermine versteht sich super untereinander, bisher gab es aber keine weiteren Kontakte außerhalb der eigenen Familie. Aktuell ist sie ca. 4 Monate alt.

Für unsere Hermine suchen wir ein liebevolles Zuhause, mit einer Familie, die ihr genug Zeit gibt, um in Ruhe ankommen zu können. Das Leben im Haushalt kennt sie nicht, daher muss sie alle das ganze Hunde-Einmaleins noch lernen. Mit ganz viel Geduld, Liebe und Empathie, einer dicken Portion Humor und eventuell einem Besuch in einer positiv arbeitenden Hundeschule sind wir uns sicher, dass man in Hermine eine treue Wegbegleiterin fürs Leben finden kann!

Unsere Hermine reist gechipt, geimpft, entwurmt und entfloht in ihr neues Zuhause. Sie wird nach positiver Vorkontrolle gegen eine Schutzgebühr von je 325 Euro vermittelt. Über eine Pflegestelle würde sie sich ebenfalls sehr freuen!

Vielen Dank an Nicole! Du hast Hermine ihren Namen und somit eine Identität geschenkt!