HERMOSA – ca. 7 Jahre

HERMOSA – ca. 7 Jahre

Liebe Hermosa, 7 Jahre lang hast du gelitten….7 Jahre lang hast du gewartet…und nun müssen wir Abschied von dir nehmen. Wir konnten die kein Zuhause schenken. Wir konnten dich nicht glücklich machen. Dabei war es doch unser sehnlichster Wunsch. Liebe Hermosa, du hast aufgegeben. Du bist alleine in deinem Zwinger gestorben. Dieser Gedanke tut so weh in unseren Herzen. Wie sehr hätten wir dir ein Zuhause voller Liebe gewünscht. Ein Zuhause, indem man dir nochmal zeigt, wie schön das Leben ist. Ein Zuhause, dass dir zeigt, dass es Menschen gibt, denen man vertrauen kann. Ein Zuhause, dass dich deine Vergangenheit vergessen lässt…

Jetzt können wir nur noch in den Himmel blicken und dich in den Sternen suchen. Denn irgendwo da oben funkelst du nun und strahlst über uns…Wir werden dich nie vergessen! Du warst großartig! Bitte glaub uns das.

Still und leise ging ein Engel auf die Reise….leb wohl, Hermosa!

Ihre Geschichte:

Baia Mare, Rumänien. Hermosa hat einen nur allzu passenden Namen erhalten. Denn Hermosa bedeutet „schön“. Und das ist sie! Auch wenn ihre Bilder nicht allzuviel hergeben, es ist unverkennbar wie hübsch diese einmalige Hündin ist!

Hermosa lebt und leidet aktuell im öffentlichen Shelter von Baia Mare. Hier leben mit ihr etwa 400 Hunde. Könnt ihr euch das Gebell vorstellen? Den Gestank und die Enge im Zwinger? Immer wieder sind wir erstaunt, wie gelassen so manche Hunde damit umgehen. So auch Hermosa. Sie ist eine sehr freundliche Hundedame. Mit Menschen ist sie sehr freundlich und offen und auch mit anderen Hunden versteht sie sich gut. Hermosa wird auf etwa 7 Jahre geschätzt und hat mit 50 cm eine mittlere Größe.

Auf der Suche nach einer Familie gibt es aber ein kleines Hindernis zu überwinden. Hermosa ist vermutlich ein ein Listenhund – das bedeutet, dass sie in Deutschland auf der sog. Rasseliste in die Kategorie 1 fällt und es uns nicht erlaubt ist, sie nach Deutschland ausreisen zu lassen. Daher suchen wir für sie ein Zuhause in der Schweiz (nicht in allen Kantonen erlaubt), in Liechtenstein oder überall da, wo Kephas auch vom Gesetz her willkommen ist und sie ein artgerechtes Leben führen kann. Listenhund wie Hermosa gelten als charakterstarke Hunde, die einen hohen Bewegungsdrang haben und somit sowohl körperlich aber auch geistig ausgelastet werden müssen. Sie suchen Menschen, die sie liebevoll aber auch konsequent und souverän führen können. Sie haben ein verspieltes Wesen und sind hochintelligent und somit lernwillig. Sie eignen sich für viele Einsatzmöglichkeiten wie z.B. im Hundesport, Arbeitsbereichen oder auch als Begleithunde.

Unsere Hermosa ist kastriert, gechipt, geimpft, entwurmt und entfloht. Sie bringt ihren EU-Heimtierausweis mit und kann nach positiver Vorkontrolle und gegen eine Schutzgebühr von 405 Euro vermittelt werden.

Wo findet Hermosa ihr Glück?

Vielen Dank Natalie D.! Du hast Hermosa ihren Namen und damit eine Identität geschenkt!