HOPE – ca. 1,5 Jahre

HOPE – ca. 1,5 Jahre

Bistrita, Rumänien. Hope ist wohl ein allzeit beliebter Name für Straßenhunde. Aber auch zurecht. Denn Hope verspricht Hoffnung. Die Hoffnung stirbt zuletzt, und das immer! Und auch für unsere Hope schöpfen wir viel Hoffnung…Hoffnung auf Rettung und Befreiung aus dem öffentlichen Shelter in Bistrita. Hier sitzt sie, voller Angst und Furcht…

Auf etwa 1,5 Jahre wird Hope geschätzt. Sie hat eine mittlere Größe mit etwa 47 cm und hat aktuell ca. 2 Quadratmeter zum leben. Von den Hundefängern wurde sie ins Tierheim gebracht und offenbar hat sie spätestens hier ihr Vertrauen in die Menschen verloren. Denn man hat Hope ihre Freiheit genommen. Konnte sie doch immer gehen, wohin sie ihre Pfoten trugen…

Optisch ist Hope eine richtige Augenweide. Sie hat das perfekte Gesicht, eine tolle Fellfärbung und so lässt sie sicher Herzen im Nu schmelzen. Für Hope suchen wir erfahrene Menschen, die Geduld und Empathie besitzen. Wie schnell sie brauchen wird um in ihr neues Leben zu starten, wissen wir nicht. Hope fängt ganz von vorne an, ihr Vertrauen muss man sich erarbeiten und bis ein normales Hundeleben beginnen kann, wird es etwas dauern. Daher sind hier Menschen mit Durchhaltevermögen gefragt, die sich von Rückschritten nicht einschüchtern lassen und stets mit einem positiv verstärkenden Erziehungsstil arbeiten. Hope soll nie wieder unter Druck gesetzt werden oder leiden müssen. Hope soll nur noch glücklich sein. Für immer. Mit dir vielleicht?

Unsere Hope ist kastriert, gechipt, geimpft, entwurmt und entfloht. Sie besitzt einen EU-Heimtierausweis und kann nach positiver Vorkontrolle und gegen eine Schutzgebühr von 375 Euro vermittelt werden. Auch eine erfahrene Pflegestelle könnte das Sprungbrett in ein neues Leben sein.

Bist du Hopes Rettungsanker? Rettest du sie aus der Hölle?

Vielen Dank Nicole! Du hast Hope ihren Namen geschenkt – und somit auch die Hoffnung auf ein neues Leben!
Vielen Dank Janine F.! Du hast eine monatliche Patenschaft für Hope übernommen!