INGER – ca. 10 Monate

INGER – ca. 10 Monate

Baia Mare, Rumänien. Inger bedeutet Engel und genauso würde unsere Kollegin Tanja, welche sie in Baia Mare kennengelernt hat beschreiben. Ein Engel auf 4 Pfoten, zum Glücklich sein fehlt nur noch eine passende Familie.

Inger ist ca. 10 Monate jung und somit gerade etwas in der Pubertät, viel Schönes erleben durfte sie wohl bisher nicht, aber über Ihre Vergangenheit wissen wir natürlich nichts, wie bei den meisten unserer Hunde. Sie wurde mit 5 Monaten verlassen in einem Dorf aufgefunden, vielleicht wurde sie ausgesetzt oder sie wurde auf der Straße geboren. Sie hat aktuell ca. 16 kg und eine mittlere Größe und ist vermutlich ein Jagdhundmischling.

Inger ist eine wahrhaft liebe, freundliche Hündin, welche die Menschen sehr liebt und am liebsten ständig deren Aufmerksamkeit haben möchte. Sie lebt aktuell in einer Pflegestelle in Rumänien und hofft bald reisen zu dürfen. Sie spielt gerne mit den anderen Hunden und wohnt auch mit Katzen zusammen. Sie könnte ein sogenannter Transilvanischer Laufhund/Mix sein, wie er in Rumänien oft gesehen und auch gezüchtet wird.

Wir suchen für die süße Inger Menschen, welche sich liebevoll um sie kümmern und sie in Ruhe ankommen lassen, vielleicht gemeinsam eine positiv arbeitende Hundeschule besuchen und sie nicht nur körperlich, sondern auch geistig fordern und fördern.

Inger reist kastriert, gechipt, geimpft, entwurmt und entfloht in ihr neues Zuhause. Sie kann nach positiver Vorkontrolle und gegen eine Schutzgebühr von 405 Euro in den Glückstrapo steigen.

Wer verliebt sich in diese süße Brackenmixhündin?

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden