JARLE – ca. 7 Monate

JARLE – ca. 7 Monate

Baia Mare, Rumänien. Goldschatz Jarle ist bereit, dein Herz zu stehlen!

Als wir bei unserem letzten Besuch im August 2020 Jarle entdecken, sind wir hin und weg. Dieser junge Bursche überzeugt uns sofort von seiner lieben, freundlichen und offenen Art, sodass wir uns sofort in ihn verlieben. Er wickelt wirklich jeden um den Finger und wir versprechen ihm sofort, eine tolle Familie für ihn zu finden!

Jarle wird eines Tages im Gebüsch vor dem öffentlichen Shelter von Baia Mare von unseren rumänischen Helfern gefunden. Er wurde die Nacht zuvor einfach ausgesetzt – als Welpe! Ganz alleine und hilflos, weil man ihn nicht mehr wollte. Das können wir uns nicht erklären und kümmern uns sofort um den kleinen Bub.

Unser Jarle wird auf ca. 7 Monate geschätzt (Stand September 2020). Er misst derzeit eine Höhe von ca. 45 cm und wird wahrscheinlich nicht mehr viel wachsen. Jarle versteht sich mit seinen Artgenossen super. Von Menschen ist er total begeistert! Am liebsten würde er den ganzen Tag nur spielen und schmusen!

Für Jarle suchen wir eine geduldige Familie, die ihn in Ruhe ankommen und ihn das Tempo selbst bestimmen lässt. Jarle ist zwar ein total offener und lieber Rüde, kennt das Leben in einem Haushalt dafür aber noch nicht. Das heißt, dass er auch das Laufen an der Leine, das Tragen des Geschirrs sowie die Stubenreinheit erst noch lernen muss. Aber wir sind uns ganz sicher, dass Jarle das mit ganz viel Liebe und einer dicken Portion Humor ganz schnell lernen wird!

Jarle kommt jetzt in die aufregendste Zeit überhaupt – die Pubertät. Daher ist es ganz wichtig, dass seine Familie gaaaaaanz viel Geduld und Empathie mitbringt. Jarle wird nun seine Grenzen testen und das in Kombination mit einem neuen Leben ist sicher sehr viel für ihn. Dabei sind wir davon überzeugt, dass in Zusammenarbeit mit einer postiv arbeitenden Hundeschule Jarle der beste Wegbegleiter überhaupt werden kann!

Jarle reist gechipt, geimpft, entwurmt und entfloht in sein neues Zuhause. Er wird nach positiver Vorkontrolle gegen eine Schutzgebühr von 325 Euro vermittelt. Über eine Pflegestelle würde sich Jarle ebenfalls sehr freuen!

Vielen Dank an Tanja W.! Du hast Jarle seinen Namen und somit eine Identität geschenkt!
Vielen Dank Sabrina K.! Du unterstützt Jarle mit einer monatlichen Patenschaft!