JOHN – ca. 2,5 Jahre

JOHN – ca. 2,5 Jahre

01833 Dürröhrsdorf-Dittersbach. John kann im November in seine Pflegestelle reisen!

Seine Geschichte:

Zalau, Rumänien.  Auf der Suche nach einem hübschen Rüden mit freundlichem und eher ruhigem Gemüt, aufgeschlossen und noch verspielt, gut leinenführig und verträglich mit anderen Hunden – dann bist du bei John genau richtig!

John ist ein aktuell ca. 2,5 Jahre alter Hundebub, der sich den Menschen sehr zugetan zeigt. Er hat ein freundliches und aufgeschlossenes Wesen, ist insgesamt aber ein eher ruhigerer Zeitgenosse. Mit seiner Körpergröße von ca. 55-57 cm gehört er zu den mittelgroßen bis großen Rüden, läuft aber gut an der Leine mit und liebt es, spazieren zu gehen. Leider kommt er nur selten aus dem Zwinger, zeigt sich dann aber den Helferinnen sehr zugetan. Auch wenn er vorbeigehende Menschen sieht, versucht er ihre Aufmerksamkeit zu erlangen und ist über jede Streicheleinheit sehr glücklich.

John hatte bereits eine Familie, die ihn nicht mehr wollte. Ihn trifft keine Schuld, leider trifft es viele Hunde und sie landen im öffentlichen Shelter. Die Tochter der Familie rief zum Glück unsere Helferinnen an und so konnte John dieses Schicksal in letzter Minute erspart werden. In unserer bezahlten Unterkunft bei Heni und ihrem Team ist er in Sicherheit – aber John’s größter Wunsch ist, wieder eine eigene Familie zu haben und seine Menschen glücklich zu machen.

Wir wünschen uns für John ein liebevolles Zuhause mit aktiven Menschen, die ihm zeigen, wie ein artgerechtes Hundeleben funktioniert. Er muss noch ganz viel lernen, denn unseren Familienalltag muss er erst noch näher kennenlernen. Da John den Menschen zugewandt ist und offen und neugierig von seinem Charakter, wird er mit Empathie und Geduld seiner Menschen sicher alles schnell annehmen. John ist ein wunderschöner und toller Rüde, der seiner neuen Familie viel Freude und Spaß bringen wird. Da er mit anderen Hunden gut verträglich ist, kann er auch zu einem bereits vorhandenen Ersthund vermittelt werden. Auch eine Pflegestelle hilft dem tollen Rüden sehr und wäre ein wichtiges Sprungbrett in ein neues Hundeleben.

John ist kastriert, gechipt, geimpft, entwurmt und entfloht. Er bringt seinen EU-Heimtierausweis mit und kann nach positiver Vorkontrolle und gegen eine Schutzgebühr von 450 Euro in seine Familie reisen. Auch über eine Pflegestelle würde er sich sehr freuen!

Verliebst du dich in den schönen Rüden und schenkst ihm dein Herz?

Vielen Dank Martina! Du hast John seinen Namen und damit eine Identität geschenkt!
Ein großer Dank geht auch an Vicky G., die eine monatliche Patenschaft für John übernommen hat.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden