JONER&NINJA – ca. 1 Jahr

JONER&NINJA – ca. 1 Jahr

Cluj, Rumänien. Vorhang auf für unsere beiden liebenswerten Kater Joner & Ninja!

Ein Sprichwort besagt, dass Katzen Engel sind, die zu uns kommen, um uns zu zeigen, was wahre Liebe ist. Auch Joner & Ninja möchten gerne in ihrem gemeinsamen neuen Zuhause ankommen und uns Menschen zeigen, wie viel Liebe sie zu geben haben.

Joner, der rote Kater, ist etwa 1 Jahr und 9 Monate alt und wurde auf den Straßen Rumäniens gefunden, alleine, schutzlos und mit einem verletzten Auge. Die Verletzung hat er sich vermutlich bei einem Straßenkampf zugezogen, oder sich selbst als er sich verteidigt hat. Er wurde von unseren Helfern vor Ort mitgenommen und zum Tierarzt gebracht. Er kann zwar sehen aber regelmäßige Kontrollen beim Tierarzt sind nötig. Zudem hat er laut Tierarzt ein erhöhtes Risiko in Zukunft einen grauen Star zu bekommen. Joner ist sehr verspielt, er liebt Menschen, kuschelt gerne und ist nicht wählerisch beim Essen. Mit anderen Katzen versteht er sich gut, er sucht Kontakt und geht auf sie zu.

Ninja, der schwarze Kater, ist ein freundlicher, ca. 1 Jahr alter Strahlemann und wiegt derzeit knapp 3kg. Leider wissen wir über seine Vergangenheit nicht allzu viel. Wir haben ihn auf der Straße gefunden mit einem verletzten Beinchen, das aber wieder völlig verheilt ist. Ninja muss völlig erschöpft gewesen sein, denn als er bei uns ankam, war er dehydriert und total ausgehungert. Mittlerweile konnte sich der kleine Mann bei uns auf der Pflegestelle gut erholen. Er ist wieder top fit und bereit, sein eigenes Zuhause zu finden. Ninja ist alterstypisch sehr aktiv, liebevoll zu uns Menschen und auch mit den anderen Katzen, vor allem aber mit Joner, auf seiner Pflegestelle versteht sich Ninja sehr gut. Manchmal braucht er nur ein wenig Zeit, um sich in neuen, ihm unbekannten Situationen zurecht zu finden. Seine neuen Menschen sollten ihm also etwas Zeit geben, sich bei ihnen einzuleben. Dann wird unser lieber Ninja aber mit größter Wahrscheinlichkeit ein herzensguter und treuer Begleiter werden. Und das für ein Katzenleben lang.

Die Beiden haben sich zwar nicht gesucht aber dennoch, auf der Pflegestelle in Rumänien, gefunden. Sie sind wie Pech und Schwefel und werden nur gemeinsam in ihre neue Familie vermittelt. Freigang ist nichts für die Beiden wegen dem kranken Auge von Joner, sie fühlen sich aber Innen sehr wohl und es fehlt ihnen nichts. Über einen katzensicheren Balkon würden sie sich dennoch sehr freuen.

Joner & Ninja werden gechipt, geimpft, kastriert, entwurmt und entfloht in ihr neues Zuhause ziehen und wurden negativ auf FIV und FELV getestet. Sie besitzen einen EU-Heimtierausweis und werden nach positiver Vorkontrolle gegen eine Schutzgebühr von 370 Euro vermittelt.

Möchtest Du dem Fellnasen Duo ihr gemeinsames für-immer-Zuhause schenken? Dann freuen wir uns auf Kontakt!

Vielen Dank Bianka S.! Du hast Joner seinen tollen Namen geschenkt!
Vielen Dank Laura P.! Du hast Ninja seinen tollen Namen geschenkt!